Nena sagt „Sorry“ für Mega-Fail: 99 Luftballons Sängerin sprengt Dankesrede für Corona-Helden

Das ist ihre Entschuldigung

Nena sagt „Sorry“ für Mega-Fail: 99 Luftballons Sängerin sprengt Dankesrede für Corona-Helden

Nena würgt auf einem Konzert in Stuttgart eine Dankesrede auf Coronavirus-Helden ab und schickt Moderatorin weg. Jetzt entschuldigt sich die Sängerin.
Nena sagt „Sorry“ für Mega-Fail: 99 Luftballons Sängerin sprengt Dankesrede für Corona-Helden
Donald Trump: Twitter sperrt Foto nach Urheberrechts-Beschwerde
Donald Trump: Twitter sperrt Foto nach Urheberrechts-Beschwerde
Donald Trump: Streaming-Plattform sperrt seinen Account - „Verhalten nicht erlaubt“
Donald Trump: Streaming-Plattform sperrt seinen Account - „Verhalten nicht erlaubt“
Donald Trump: Streaming-Plattform sperrt seinen Account - „Verhalten nicht erlaubt“

Immer mehr Unternehmen stoppen Facebook-Werbung

Wegen einer Flut von Hasskommentaren, Propaganda, Spam und Fake News in ihren Diensten stehen Facebook und auch Twitter in der Kritik. Ein Werbeboykott gegen Facebook erhält mit Unilever und Honda weitere Unterstützer. Facebook-Chef Zuckerberg will nun doch mehr tun.
Immer mehr Unternehmen stoppen Facebook-Werbung

Nach Boykott: Facebook will stärker gegen Hass und Rassismus vorgehen - mit möglichen Folgen für Trump

Nach Boykotten zahlreicher Konzerne will Facebook stärker gegen Hass im Netz und Rassismus vorgehen. Damit könnten auch Donald Trumps Postings eingeschränkt werden.
Nach Boykott: Facebook will stärker gegen Hass und Rassismus vorgehen - mit möglichen Folgen für Trump

Kartellamt setzt sich im Streit mit Facebook vor BGH durch

Wer soziale Netzwerke nutzt, kommt an Facebook kaum vorbei. Das Bundeskartellamt will verhindern, dass das Unternehmen seine Marktmacht beim Sammeln von Daten ausnutzt. Unterstützung kommt vom Bundesgerichtshof.
Kartellamt setzt sich im Streit mit Facebook vor BGH durch

Nazi-Symbol und „Racist Baby“-Video: Donald Trump sinkt immer tiefer

Im Wahlkampf greift Donald Trump in die unterste Schublade. Die Empörung über Facebook-Anzeigen und ein Twitter-Video ist groß.
Nazi-Symbol und „Racist Baby“-Video: Donald Trump sinkt immer tiefer

Facebook löscht Werbung Trumps wegen Nazi-Symbol

Das Wahlkampfteam von US-Präsident Trump warnt auf Facebook vor "linksextremen Mobs" - und benutzt in einer Anzeige dazu ein Nazi-Symbol. Die Empörung ist groß.
Facebook löscht Werbung Trumps wegen Nazi-Symbol

Google Messages im Vergleich mit WhatsApp: Damit punktet der neue Messenger des US-Riesen

Google Messages könnte zur echten Konkurrenz für WhatsApp werden. Aber wo punktet die neue App des US-Riesen? Wir geben eine Übersicht.
Google Messages im Vergleich mit WhatsApp: Damit punktet der neue Messenger des US-Riesen

Facebook-Chef: Homeoffice wird zum Langzeit-Trend

Die großen Tech-Konzerne haben sich mit ihren gewaltigen Firmenzentralen für Tausende Mitarbeiter ein Denkmal gesetzt. Doch in der Corona-Krise arbeiten viele von zu Hause aus. Das dürfte laut dem Facebook-Chef zu einem Langzeit-Trend werden.
Facebook-Chef: Homeoffice wird zum Langzeit-Trend

Corona-Krise: Merkel und Macron mit 500-Milliarden-Programm - Kurz kündigt eigenen Plan an

Kanzlerin Merkel und Frankreichs Staatschef Macron planen einen Wiederaufbaufonds für die EU. Österreichs Kanzler Kurz will das kontern.
Corona-Krise: Merkel und Macron mit 500-Milliarden-Programm - Kurz kündigt eigenen Plan an