Livestream-Rechte: Facebook zeigt künftig Champions League

Real gegen Atletico bereits bei Facebook zu sehen

Livestream-Rechte: Facebook zeigt künftig Champions League

Der amerikanische Internetriese Facebook bringt sich verstärkt als Anbieter von Fußball-Übertragungen in Stellung.
Livestream-Rechte: Facebook zeigt künftig Champions League
Facebook und Instagram: Revolutionäre Funktion soll auch gegen Handy-Sucht helfen
Facebook und Instagram: Revolutionäre Funktion soll auch gegen Handy-Sucht helfen
Facebook und Instagram: Revolutionäre Funktion soll auch gegen Handy-Sucht helfen
Verdächtige Aktivitäten: Facebook löscht 32 Accounts
Verdächtige Aktivitäten: Facebook löscht 32 Accounts
Verdächtige Aktivitäten: Facebook löscht 32 Accounts

WhatsApp schaltet lang ersehnte Funktion frei - das kann der Messenger jetzt

Es ist eine Funktion, auf die viele Nutzer warten mussten. Endlich schaltet WhatsApp nun eine Funktion frei, die bei anderen Messengern schon ganz normal ist.
WhatsApp schaltet lang ersehnte Funktion frei - das kann der Messenger jetzt

Vorwärts oder rückwärts? Aldi stellt Kunden intime Frage und entfacht hitzige Diskussion 

Aldi will es wissen und stellt eine intime Frage auf Facebook: Unter dem Post diskutieren sich die Kunden die Köpfe heiß.
Vorwärts oder rückwärts? Aldi stellt Kunden intime Frage und entfacht hitzige Diskussion 

Umfrage: Sex unter Freunden ist für jeden Dritten okay

Wie stehen die Deutschen zu Sex unter Freunden? Und wer hat die meisten Freunde? Eine repräsentative Umfrage zum internationalen Tag der Freundschaft zeigt, was die Deutschen wirklich denken.
Umfrage: Sex unter Freunden ist für jeden Dritten okay

Facebook verliert Nutzer in Europa

Lange schien Facebook unantastbar. Doch nach dem Skandal um Cambridge Analytica und den neuen EU-Datenschutzregeln zeigt das Netzwerk plötzlich Schwäche.
Facebook verliert Nutzer in Europa

Facebook ist verwundbar -  Quartalszahlen schwächer als erwartet

Facebook hat im zweiten Quartal schwächere Zahlen als erwartet vorgelegt. Nach dem Skandal um Cambridge Analytica und den neuen Datenschutzregeln in Europa zeigt das Online-Netzwerk auf einmal Schwächen.
Facebook ist verwundbar -  Quartalszahlen schwächer als erwartet

Facebook will Posts von Holocaust-Leugnern nicht löschen

Wie umgehen mit Holocaust-Leugnern auf Facebook? Konzernchef Mark Zuckerberg, selbst jüdisch, bekräftigt, dass er solche Einträge nicht grundsätzlich entfernen wolle. Die Kritik ist enorm.
Facebook will Posts von Holocaust-Leugnern nicht löschen

Regeln verschärft: Diese Falschmeldungen will Facebook künftig löschen

Facebook hat auf die Kritik am Umgang mit Falschmeldungen reagiert und will seine Regeln verschärfen. So soll verhindert werden, dass Konflikte angeheizt werden.
Regeln verschärft: Diese Falschmeldungen will Facebook künftig löschen

Zuckerberg: Darum werden Beiträge von Holocaust-Leugnern auf Facebook nicht entfernt

Facebook-Chef Mark Zuckerberg will Beiträge von Holocaust-Leugnern nicht von seiner Plattform verbannen.
Zuckerberg: Darum werden Beiträge von Holocaust-Leugnern auf Facebook nicht entfernt