Medwedew: Rückkehr zu Todesstrafe in Russland möglich

Austritt aus Europarat

Medwedew: Rückkehr zu Todesstrafe in Russland möglich

„Es gibt keine Einschränkungen mehr“, sagt Russlands Ex-Präsident nach dem Europarat-Aus. Ein Inkraftsetzen der Todesstrafe sei beispielsweise bei einer Verschlechterung der Kriminalitätslage denkbar.
Medwedew: Rückkehr zu Todesstrafe in Russland möglich
Russland nach 26 Jahren aus Europarat ausgeschlossen
Russland nach 26 Jahren aus Europarat ausgeschlossen
Russland nach 26 Jahren aus Europarat ausgeschlossen
Russland will nicht mehr an Arbeit im Europarat teilnehmen
Russland will nicht mehr an Arbeit im Europarat teilnehmen
Russland will nicht mehr an Arbeit im Europarat teilnehmen

WM als Mutmacher bei Armut? Infantinos Rolle als Samariter

FIFA-Präsident Infantino kämpft ohne Kompromisse um eine WM im Zweijahresrhythmus. Seine jüngsten Aussagen vor der Parlamentarischen Versammlung des Europarats muten reichlich absurd an.
WM als Mutmacher bei Armut? Infantinos Rolle als Samariter

Infantino: „In Europa findet WM zweimal pro Woche statt“

Mit Blick auf die Debatte um eine Fußball-WM im Zwei-Jahres-Rhythmus hat FIFA-Boss Gianni Infantino die Haltung Europas kritisiert.
Infantino: „In Europa findet WM zweimal pro Woche statt“

Yücels Haft in Türkei rechtswidrig

Ein Jahr lang saß der Journalist Deniz Yücel in der Türkei in Haft - wegen angeblicher Terrorpropaganda. Das war menschenrechtswidrig, stellt nun ein wegweisendes Urteil fest. Die Türkei muss zahlen.
Yücels Haft in Türkei rechtswidrig