VW-Aufsichtsrätin: „Es darf niemand auf der Strecke bleiben“

Zukunft der Autoindustrie

VW-Aufsichtsrätin: „Es darf niemand auf der Strecke bleiben“

Bei VW ist der Umbruch Richtung E-Mobilität und Vernetzung im Gange. Dass dabei einige klassische Bereiche und deren Beschäftigte wegfallen ist klar. Dies soll im Konzern aber fair vonstatten gehen.
VW-Aufsichtsrätin: „Es darf niemand auf der Strecke bleiben“
Volkswagen eröffnet Batterielabor am US-Werk Chattanooga
Volkswagen eröffnet Batterielabor am US-Werk Chattanooga
Volkswagen eröffnet Batterielabor am US-Werk Chattanooga
Daimler Buses: Stadtbusse für Europa ab 2030 rein elektrisch
Daimler Buses: Stadtbusse für Europa ab 2030 rein elektrisch
Daimler Buses: Stadtbusse für Europa ab 2030 rein elektrisch

Tesla mit weiterem Rekordquartal

Während der Autoindustrie Lieferketten-Engpässe zu schaffen machen, dreht Tesla eine Rekordrunde nach der anderen. Dennoch warnt auch das Unternehmen von Tech-Milliardär Elon Musk vor kommenden Problemen.
Tesla mit weiterem Rekordquartal

Motorrad-Koryphäe nimmt E-Mobilität auseinander: „von Politik auferlegter Schwachsinn“

Der Chef von Europas größten Sportmotorradkonzern wettert gegen den derzeitigen E-Auto-Boom. Das Verbrenner-Ende werde nur von der Politik gepusht.
Motorrad-Koryphäe nimmt E-Mobilität auseinander: „von Politik auferlegter Schwachsinn“

Wissing: Hybridfahrzeuge nicht schlechtreden

Auf deutschen Straßen sollen noch deutlich mehr E-Autos unterwegs sein. Doch können das nur rein batteriegetriebene Wagen sein? Der neue Minister will einen breiteren Ansatz - und erntet dafür Kritik.
Wissing: Hybridfahrzeuge nicht schlechtreden

Laden von E-Autos ist bald profitabler als Tanken

Die E-Mobilität trifft vor allem Hersteller und ihre Fahrzeuge. Doch auch Ölriesen wie BP durchlaufen einen massiven Wandel - der sich bald bezahlt macht.
Laden von E-Autos ist bald profitabler als Tanken