Zeugen gesucht

Tierquälerei am Phoenix See in Dortmund: Frauen greifen zur Nagelschere

Immer wieder kommt es in Dortmund zu Tierquälerei. Dieses Mal am Phoenix See. Die Polizei sucht nach Zeugen.
Tierquälerei am Phoenix See in Dortmund: Frauen greifen zur Nagelschere
NRW: Nächste A45-Brücke wird gesprengt – alle Infos im Überblick
NRW: Nächste A45-Brücke wird gesprengt – alle Infos im Überblick
16-Jähriger erschossen: Ermittlungen werden ausgeweitet
16-Jähriger erschossen: Ermittlungen werden ausgeweitet
16-Jähriger erschossen: Ermittlungen werden ausgeweitet

Energiekrise: Droht Weihnachtsmärkten das Aus? Das sagen Betreiber

Wegen Gas-Knappheit und Energiekrise bringt ein Oberbürgermeister aus NRW die Absage von Weihnachtsmärkten 2022 ins Spiel. So reagieren die Betreiber.
Energiekrise: Droht Weihnachtsmärkten das Aus? Das sagen Betreiber

Borussia Dortmund plant Auslandsreise rund um Katar-WM

Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund denkt angesichts der langen Winterpause wegen der WM in Katar über eine Auslandsreise nach.
Borussia Dortmund plant Auslandsreise rund um Katar-WM

Tod eines 16-Jährigen: Polizei-Bodycams waren nicht an

Was passierte genau im Innenhof einer Jugendhilfeeinrichtung in Dortmund? Fünf Kugeln aus einer Polizeiwaffe trafen einen 16-Jährigen, der starb. Die Bodycams der Beamten waren aus.
Tod eines 16-Jährigen: Polizei-Bodycams waren nicht an

Polizeischüsse auf 16-Jährigen: Minister sagt Aufklärung zu

Der NRW-Innenminister verspricht lückenlose Aufklärung, der Polizeipräsident ist bestürzt über den geäußerten Vertrauensverlust. Der Tod eines 16-Jährigen durch Polizeikugeln in Dortmund wirkt nach.
Polizeischüsse auf 16-Jährigen: Minister sagt Aufklärung zu

Kriminologe kritisiert tödlichen Polizeieinsatz in Dortmund

Ein 16-Jähriger wird bei einem Polizeieinsatz in Dortmund von fünf Schüssen aus einer Maschinenpistole getroffen und stirbt. Am Vorgehen der Beamten wird Kritik laut. Wie geht es jetzt weiter?
Kriminologe kritisiert tödlichen Polizeieinsatz in Dortmund

Polizei erschießt mit Messer bewaffneten 16-Jährigen

Ein Jugendlicher soll einen Polizisten mit einem Messer angegriffen haben. Es fällt mindestens ein Schuss, wenig später stirbt der 16-Jährige im Krankenhaus. Die Hintergründe sind weiter unklar.
Polizei erschießt mit Messer bewaffneten 16-Jährigen

40 Millionen Euro: BVB-Fans sammeln Geld für mögliche Ronaldo-Verpflichtung

Ohne Fans wäre der Fußball nur halb so schön. Eine Handvoll BVB-Fans zeigt bisher ungesehenes Engagement und will 40 Millionen Euro sammeln - für Christiano Ronaldo.
40 Millionen Euro: BVB-Fans sammeln Geld für mögliche Ronaldo-Verpflichtung

Messerattacke in Hamm: Ein Opfer im Krankenhaus gestorben - Polizei spricht von „Amoktat“

Eines der vier Opfer des Messerangriffs von Hamm ist im Krankenhaus an den schweren Verletzungen gestorben. Der Täter wurde in die Psychiatrie eingewiesen.
Messerattacke in Hamm: Ein Opfer im Krankenhaus gestorben - Polizei spricht von „Amoktat“