Mit Heiligenschein in die F1-Saison - Cockpitschutz Halo

Team Haas stellt Wagen vor

Mit Heiligenschein in die F1-Saison - Cockpitschutz Halo

Die Diskussionen werden beginnen. Und vermutlich länger nicht enden. Die neuen Formel-1-Autos werden durch den Cockpitschutz Halo optisch geprägt sein. Erste Bilder gab es - überraschend - vom US-Team Haas.
Mit Heiligenschein in die F1-Saison - Cockpitschutz Halo
Das muss man zum Großen Preis von Malaysia wissen
Das muss man zum Großen Preis von Malaysia wissen
Das muss man zum Großen Preis von Malaysia wissen
Formel-1-Chef will Singapur im Rennkalender behalten
Formel-1-Chef will Singapur im Rennkalender behalten
Formel-1-Chef will Singapur im Rennkalender behalten

Argentinier Ascacibar wechselt zum VfB Stuttgart

Stuttgart (dpa) - Bundesliga-Aufsteiger VfB Stuttgart hat wie erwartet den argentinischen Junioren-Nationalspieler Santiago Ascacibar verpflichtet. Der 20 Jahre alte defensive Mittelfeldspieler einigte sich mit den Schwaben auf einen Vertrag bis 2022 und spielt künftig mit der Rückennummer sechs.
Argentinier Ascacibar wechselt zum VfB Stuttgart

Debatte um Cockpitschutz spaltet Formel 1

Im kommenden Jahr fährt die Formel 1 mit einem Cockpitschutz. Das neue System soll für noch mehr Sicherheit sorgen. Doch nicht jedem Fahrer gefällt das.
Debatte um Cockpitschutz spaltet Formel 1

Weltverband gibt Grünes Licht für "Halo"

Genf (dpa) - Der Motorsportweltverband FIA hat Grünes Licht für die Einführung des Formel-1-Cockpitschutzes "Halo" zur kommenden Saison erteilt. Dieser Beschluss wurde nach einem Treffen der sogenannten Strategiegruppe am 19. Juli bekanntgegeben.
Weltverband gibt Grünes Licht für "Halo"

Medien: Formel-1-Rennstall Sauber trennt sich von Teamchefin

Teamchefin Monisha Kaltenborn hat anscheinend keine Zukunft mehr beim Formel-1-Rennstall Sauber. Die Trennung soll bereits vor der Reise zum Rennen nach Aserbaidschan erfolgt sein.
Medien: Formel-1-Rennstall Sauber trennt sich von Teamchefin

Die Bühne der Ecclestone-Nachfolger

Kanada hat es vorgemacht, dürften sich die neuen Formel-1-Besitzer denken. Ein schriftliches Bekenntnis bis 2029. Schon vor der Verkündung des neuen Vertrages fiel ein erstes Fazit des neuen Chefs der Motorsport-Königsklasse nach gut vier Monaten positiv aus.
Die Bühne der Ecclestone-Nachfolger

Röhler und Krause glänzen mit deutschen Rekorden in Doha

So einen Saisonstart im WM-Jahr haben sich die Verantwortlichen des DLV wohl nicht einmal erträumt: Im Wüstenstaat Katar sorgen die beiden "Leichtathleten des Jahres" gleich für zwei nationale Rekorde.
Röhler und Krause glänzen mit deutschen Rekorden in Doha

Verunglückter Elfjähriger: Trauriger Alonso mit bewegender Geste 

Sotschi  - Der zweimalige Formel-1-Weltmeister Fernando Alonso fährt an diesem Wochenende mit einer besonderen Widmung.
Verunglückter Elfjähriger: Trauriger Alonso mit bewegender Geste 

Straßenküchen sollen in Bangkok verboten werden

Auf ihre weltberühmten Straßenküchen sind die Menschen in Bangkok ziemlich stolz. Eine halbe Million gibt es davon. Jetzt aber will die Stadtverwaltung sie alle dicht machen - damit die Straßen sauberer und sicherer werden. Es regt sich Protest.
Straßenküchen sollen in Bangkok verboten werden