Kommentar zu Clemens-Galerien: Keine gute Lösung

Standpunkt von Stefan Prinz

Kommentar zu Clemens-Galerien: Keine gute Lösung

Ein Laden mit Ramsch-Ware sollte nicht der Anspruch sein, den die Stadt für eine ihrer besten Einkaufslagen hat, meint Stefan Prinz.
Kommentar zu Clemens-Galerien: Keine gute Lösung
Billig-Kette Black.de eröffnet Filiale in den Clemens-Galerien
Billig-Kette Black.de eröffnet Filiale in den Clemens-Galerien
Clemens-Galerien erhalten im Juli neuen Mieter
Clemens-Galerien erhalten im Juli neuen Mieter
Clemens-Galerien erhalten im Juli neuen Mieter

City-Art-Projekt lädt zur Führung ein

Am Samstag um 12 Uhr bietet der Organisator des City-Art-Projekts, Timm Kronenberg, in den Clemens-Galerien eine Führung durch die 17 zu Ateliers umfunktionierten Ladenlokale an.
City-Art-Projekt lädt zur Führung ein

Kunst und Musik beleben die Galerien

Beim „Grand Opening“ stellten sich 13 neue Künstler in den Ladenlokalen am Mühlenplatz vor.
Kunst und Musik beleben die Galerien

Livemusik trifft Samstag auf Kunst

In den Clemens-Galerien gibt es das zweite „Grand Opening“ durch Künstler. Auf dem Mühlenplatz spielen Bands bis zum Abend.
Livemusik trifft Samstag auf Kunst

Wieder Leben in der Galerie

Leerstehende Geschäfte sind ein trauriges Bild. Seit Solingens Künstler die Clemens-Galerien für sich entdeckt haben, hat das Trauerspiel dort vorerst ein Ende.
Wieder Leben in der Galerie

Wieder Pflanzen und Sträuße in den Clemens-Galerien

Ein wenig mehr Farbe ist in die Clemens-Galerien eingezogen.
Wieder Pflanzen und Sträuße in den Clemens-Galerien

Clemens-Galerien: Es wird wieder gerockt

Nach dem großen Erfolg im vergangenen Monat geht die Musikreihe um Gastronom Miro Jelic in den Clemens-Galerien in die zweite Runde.
Clemens-Galerien: Es wird wieder gerockt

Gesang für den guten Zweck belebt die Clemens-Galerien

Zwei Merscheider Chöre warben am Samstag für ihr Konzert im Juni.
Gesang für den guten Zweck belebt die Clemens-Galerien

Clemens-Galerien werden umgebaut

Als alleinstehende Immobilie hätte Planer Dr. Stahl das Zentrum nicht gekauft. Über Kunst und Gastronomie soll jetzt Leben einziehen.
Clemens-Galerien werden umgebaut