Szenetreff muss auf Umbau warten

An den Clemens-Galerien

Szenetreff muss auf Umbau warten

Zuerst sollen Pläne für die Clemens-Galerien vorliegen.
Szenetreff muss auf Umbau warten
Ein Billig-Center wäre einmalig in der Region
Ein Billig-Center wäre einmalig in der Region
Ein Billig-Center wäre einmalig in der Region
So verändern sich die Clemens-Galerien
So verändern sich die Clemens-Galerien
So verändern sich die Clemens-Galerien

Galerien bieten eine Bühne für Livemusik

Livemusik und Breakdance erwartet die Besucher am Samstag, 5. August, in den Clemens Galerien.
Galerien bieten eine Bühne für Livemusik

Maklerin: Die City ist besser als ihr Ruf

Sie widerspricht der Mode-Kette Adler. Die hatte ihre Aufgabe damit begründet, dass sie an eine Belebung der Innenstadt nicht glaube.
Maklerin: Die City ist besser als ihr Ruf

Kommentar zu den Clemens-Galerien: Die Ängste kommen zurück

Solingen bleibt also nichts anderes übrig, als einem Geschäftsmann zu vertrauen, der bislang nicht viel dafür getan hat, dieses Vertrauen zu rechtfertigen, meint Stefan Prinz.
Kommentar zu den Clemens-Galerien: Die Ängste kommen zurück

Clemens-Galerien warten auf Konzept

Kaufpreis für die Immobilien soll bis 30. September fließen. OB Kurzbach erwartet „vernünftige“ Ideen.
Clemens-Galerien warten auf Konzept

Discounter Black.de ist mit Start zufrieden

Filiale im Juli in den Clemens-Galerien eröffnet.
Discounter Black.de ist mit Start zufrieden

Lange gab es Streit um das „Mühlenplätzchen“

Alte Traditionen gehören zum Heimatverständnis. Erst seit 1997 heißt er offiziell „Mühlenplatz“. 2000 schrumpfte er für die Clemens-Galerien.
Lange gab es Streit um das „Mühlenplätzchen“

Clemens-Galerien bleiben weiter Atelier

Kulturmacher plant bis in den September mit Kunst im Leerstand. Investor sucht weiter Mieter.
Clemens-Galerien bleiben weiter Atelier

Kommentar zu Clemens-Galerien: Keine gute Lösung

Ein Laden mit Ramsch-Ware sollte nicht der Anspruch sein, den die Stadt für eine ihrer besten Einkaufslagen hat, meint Stefan Prinz.
Kommentar zu Clemens-Galerien: Keine gute Lösung