Huawei-Gründer: "USA können uns nicht vernichten"

Schützenhilfe aus Europa

Huawei-Gründer: "USA können uns nicht vernichten"

Huawei stellt sich dem Druck von Regierungen entgegen, die den Konzern beim 5G-Ausbau ausschließen wollen. Konzerngründer Ren spricht den USA die Macht ab, Huawei zu zerstören. Schützenhilfe bekommen die Chinesen von einem europäischen Wettbewerber.
Huawei-Gründer: "USA können uns nicht vernichten"
Neue Gesprächsrunde im Handelsstreit zwischen USA und China
Neue Gesprächsrunde im Handelsstreit zwischen USA und China
Neue Gesprächsrunde im Handelsstreit zwischen USA und China
Huawei-Gründer: "USA können uns nicht vernichten"
Huawei-Gründer: "USA können uns nicht vernichten"
Huawei-Gründer: "USA können uns nicht vernichten"

Modekette Tom Tailor soll chinesisch werden

Hamburg (dpa) - Die angeschlagene Bekleidungskette Tom Tailor soll komplett chinesisch werden.
Modekette Tom Tailor soll chinesisch werden

USA und China brauchen für Handelsgespräche länger

Am 1. März endet die "Deadline": Dann könnte der Handelskrieg zwischen China und den USA neu aufflammen. Die Verhandler sehen zwar Fortschritte bei der Beilegung des Konflikts. Bis Ende Februar aber werden sie nicht fertig.
USA und China brauchen für Handelsgespräche länger

BMW startet dank China mit kleinem Verkaufsplus ins Jahr

München (dpa) - Der Autobauer BMW ist beim Autoverkauf dank China etwas besser in das neue Jahr gestartet. Allerdings haben die Münchener auch nach dem ersten Monat weiter einen Rückstand auf den Erzrivalen Mercedes-Benz von Daimler.
BMW startet dank China mit kleinem Verkaufsplus ins Jahr

iPhone-Absatz in China um ein Fünftel gefallen

Apple hatte den iPhone-Einbruch in China dafür verantwortlich gemacht, dass die Zahlen im Weihnachtsgeschäft deutlich schlechter als erwartet ausfielen. Der Konzern ist aber der einzige ausländische Anbieter, der im chinesischen Smartphone-Markt noch vorne mitspielt.
iPhone-Absatz in China um ein Fünftel gefallen

Marktforscher: iPhone-Absatz in China um Fünftel gefallen

Framingham (dpa) - Die iPhone-Verkäufe in China sind nach Berechnungen von Marktforschern im vergangenen Weihnachtsgeschäft um ein Fünftel abgesackt.
Marktforscher: iPhone-Absatz in China um Fünftel gefallen

Künstliche Intelligenz für Diagnosen in der Kindermedizin

Systeme mit Künstlicher Intelligenz könnten künftig Kinderärzte unterstützen und auch bei Erwachsenen seltene Erbkrankheiten erkennen. Allerdings müssen dazu genügend Daten zur Verfügung stehen.
Künstliche Intelligenz für Diagnosen in der Kindermedizin

Ex-Real-Coach Schuster wird von China-Klub vor die Tür gesetzt

Im März 2018 trat der ehemalige deutsche Europameister Bernd Schuster seine Trainertätigkeit in China an. Nun hat Erstligist Yifang den Vertrag mit seinem Übungsleiter aufgelöst.
Ex-Real-Coach Schuster wird von China-Klub vor die Tür gesetzt

Umfrage: Angst vorm Klimawandel wird größer

Berlin (dpa) - Viele Menschen sehen den Klimawandel als große Bedrohung. Das ergab eine Umfrage des US-Forschungsinstituts Pew Research Center in 26 Ländern. In der Hälfte dieser Länder, darunter in Deutschland, nannten die Befragten den Klimawandel am häufigsten als große Bedrohung für ihr Land.
Umfrage: Angst vorm Klimawandel wird größer