Die Lehren aus dem Großen Preis von Ungarn

Formel 1

Die Lehren aus dem Großen Preis von Ungarn

Max Verstappen gewinnt acht der ersten 13 Formel-1-Rennen des Jahres. WM-Herausforderer Charles Leclerc ist auch in Ungarn ohne Chance, weil sein Team patzt.
Die Lehren aus dem Großen Preis von Ungarn
Darauf muss man beim Großen Preis von Ungarn achten
Darauf muss man beim Großen Preis von Ungarn achten
Darauf muss man beim Großen Preis von Ungarn achten
Russell wird zum Spielverderber: Erste Karriere-Pole
Russell wird zum Spielverderber: Erste Karriere-Pole
Russell wird zum Spielverderber: Erste Karriere-Pole

Verstappen hinter Ferrari - Vettel Trainings-Siebter

Ferrari ist in Budapest schneller als Max Verstappen. Im Training dominieren Charles Leclerc und Carlos Sainz. In der Qualifikation für das Rennen in Ungarn werden andere Bedingungen herrschen.
Verstappen hinter Ferrari - Vettel Trainings-Siebter

„Adieu Weltmeisterschaft“: Leclerc im Titelkampf unter Druck

Ist der Druck für Charles Leclerc zu groß? Max Verstappen enteilt dem Ferrari-Star im Kampf um den Titel. Zehn Rennen bleiben noch, doch trotz des besseren Autos sind die Aussichten schwierig.
„Adieu Weltmeisterschaft“: Leclerc im Titelkampf unter Druck

Internationale Pressestimmen zum Grand Prix von Frankreich

Red-Bull-Pilot Max Verstappen hat das Formel-1-Rennen von Frankreich gewonnen.
Internationale Pressestimmen zum Grand Prix von Frankreich

Die Lehren aus dem Großen Preis von Frankreich

Zwölf von 22 Rennen in der laufenden Formel-1-Saison sind durch. Max Verstappen führt die Gesamtwertung im Red Bull überlegen an, obwohl ein anderes Team derzeit ein schnelleres Auto zu haben scheint.
Die Lehren aus dem Großen Preis von Frankreich

Verstappen nutzt Leclerc-Debakel und baut WM-Führung aus

Max Verstappen nutzt einen Patzer zum nächsten Sieg. Der Red-Bull-Star führt in der Gesamtwertung wieder komfortabel. Charles Leclerc erlebt in Frankreich einen ganz bitteren Tag.
Verstappen nutzt Leclerc-Debakel und baut WM-Führung aus

Darauf muss man beim Großen Preis von Frankreich achten

Gelingt Weltmeister Max Verstappen nach über einem Monat wieder ein Sieg in der Formel 1? In Le Castellet erwarten die Fahrer schwere Bedingungen. Lewis Hamilton feiert dabei ein besonderes Jubiläum.
Darauf muss man beim Großen Preis von Frankreich achten

Im Windschatten zur Pole: Ferrari gegen Verstappen clever

Charles Leclerc startet vom ersten Platz in den Großen Preis von Frankreich. Gegen das intelligente Ferrari-Teamwork hatte Weltmeister Verstappen keine Chance.
Im Windschatten zur Pole: Ferrari gegen Verstappen clever

Verstappen im heißen Training in Frankreich hinter Ferrari

Ferrari gibt vor dem Formel-1-Rennen in Frankreich das Tempo vor. Bei enormer Hitze muss Verstappen noch aufholen. Allerdings geht der Weltmeister mit großem Punkte-Vorsprung in den zwölften WM-Lauf.
Verstappen im heißen Training in Frankreich hinter Ferrari