Deutschland ruft zum Kampf gegen die Hungerkrise auf

Ernährung

Deutschland ruft zum Kampf gegen die Hungerkrise auf

Der russische Angriffskrieg in der Ukraine schlägt auf die globalen Agrarmärkte durch - wichtige Getreidelieferungen fehlen in Teilen der Welt. Die Bundesregierung dringt auf internationale Unterstützung.
Deutschland ruft zum Kampf gegen die Hungerkrise auf
Inflation: Erzeugerpreise mit Rekordanstieg – Özdemir erwartet steigende Lebensmittelpreise
Inflation: Erzeugerpreise mit Rekordanstieg – Özdemir erwartet steigende Lebensmittelpreise
Angespannte Agrarmärkte: Bauern für mehr Getreideanbau
Angespannte Agrarmärkte: Bauern für mehr Getreideanbau
Angespannte Agrarmärkte: Bauern für mehr Getreideanbau

Getreidekrise: Özdemir sichert Ukraine Unterstützung zu

Bundesagrarminister Cem Özdemir (Grüne) will die ukrainische Landwirtschaft unterstützen. Unter anderem sollen alternative Transportwege als über das schwarze Meer gefunden werden.
Getreidekrise: Özdemir sichert Ukraine Unterstützung zu

Drohende Versorgungskrise durch Ukraine-Krieg: Özdemir unterwegs nach Kiew

Bei einer Reise in die Ukraine sagt Bundeslandwirtschaftsminister Cem Özdemir den Menschen in der Ukraine Solidarität und Unterstützung zu.
Drohende Versorgungskrise durch Ukraine-Krieg: Özdemir unterwegs nach Kiew

Özdemir in Kiew: Solidarität für Landwirtschaft der Ukraine

Der Ukraine-Krieg schlägt auf die Agrarmärkte durch - nicht nur mit höheren Preisen im Supermarkt. Der deutsche Fachminister kommt zu Besuch nach Kiew. Es geht um Solidarität und konkrete Hilfe.
Özdemir in Kiew: Solidarität für Landwirtschaft der Ukraine

Krieg in der Ukraine: So ist die Lage

Die wichtige Schlacht um Sjewjerodonezk im Osten der Ukraine geht weiter. Um sich verteidigen zu können, fordert die Ukraine von der Bundesregierung erneut Klarheit bei Waffenlieferungen. Mit begrenztem Erfolg. Die Entwicklungen im Überblick.
Krieg in der Ukraine: So ist die Lage

Fünfstufige Kennzeichnung für bessere Tierhaltung geplant

Unter welchen Bedingungen hat das Schwein gelebt, von dem das Schnitzel oder die Bratwurst stammt? Diese Frage soll künftig ein staatliches Label beantworten. Doch es gibt Kritik - auch in der Ampel-Koalition.
Fünfstufige Kennzeichnung für bessere Tierhaltung geplant

Özdemir stellt System für Tierhaltungskennzeichnung vor

Beim Kauf von Schnitzel oder Bratwurst wollen Kunden zusehends auch mit darauf achten, wie die Tiere einst gelebt haben. Doch wie gut ist das zu erkennen? Jetzt soll ein offizielles Logo auf den Weg kommen.
Özdemir stellt System für Tierhaltungskennzeichnung vor

Deutscher Plan für Agrarpolitik soll „grüner“ werden

Cem Özdemir steht eigentlich für eine grünere Agrarpolitik als seine Vorgänger im Bundeslandwirtschatsministerium. Für einen Strategieplan seines Hauses gab es nun einen Rüffel aus Brüssel.
Deutscher Plan für Agrarpolitik soll „grüner“ werden

Deutscher EU-Agrar-Plan: EU-Kommission übt deutliche Kritik

Ein 30 Milliarden Euro schwerer Strategieplan Berlins ist Brüssel zu unkonkret. Dieser sollte zeigen, wie die deutsche Landwirtschaft Ernährungssicherheit und Umweltfreundlichkeit vereint - aber es gibt Zweifel.
Deutscher EU-Agrar-Plan: EU-Kommission übt deutliche Kritik