Bund will Ausbau des Nachtzug-Angebots nicht mitfinanzieren

Nischengeschäft für ÖBB

Bund will Ausbau des Nachtzug-Angebots nicht mitfinanzieren

Berlin (dpa) - Die Bundesregierung steht einem Ausbau des Nachtzugangebots in Deutschland offen gegenüber - an der Finanzierung will sie sich aber nicht beteiligen.
Bund will Ausbau des Nachtzug-Angebots nicht mitfinanzieren
Flammender Appell aus Davos: Klimawandel als größtes Risiko
Flammender Appell aus Davos: Klimawandel als größtes Risiko
Flammender Appell aus Davos: Klimawandel als größtes Risiko
Ruf nach Wiedereinführung von Nachtzügen
Ruf nach Wiedereinführung von Nachtzügen
Ruf nach Wiedereinführung von Nachtzügen

"Klimawandel auf Überholspur" - 2019 wohl drittwärmstes Jahr

Eine heiße Dekade mit neun der zehn wärmsten Jahre, die je in Deutschland gemessen wurden, geht zu Ende. Dabei war 2019 wohl das drittwärmste Jahr seit Beginn der Aufzeichnungen. Wetterextreme werden eher noch häufiger, fürchten Experten.
"Klimawandel auf Überholspur" - 2019 wohl drittwärmstes Jahr

Inkassounternehmen: Werden sie zu schnell eingeschaltet?

Geht ein Fall ans Inkassounternehmen, wird es für den Schuldner teurer. Doch ab wann sollten die Geldeintreiber eingeschaltet werden und wie teuer dürfen sie sein?
Inkassounternehmen: Werden sie zu schnell eingeschaltet?

Maskierte greifen Auto von Hamburgs Innensenator Grote an

Hamburg (dpa) - Das Auto des Hamburger Innensenators Andy Grote (SPD) ist am Morgen mit Steinen und Farbbehältern beworfen worden. Mit im Auto saß zu diesem Zeitpunkt auch Grotes zweijähriger Sohn, wie der Politiker twitterte.
Maskierte greifen Auto von Hamburgs Innensenator Grote an

Innenminister wollen Schiedsrichter stärker schützen

Berlin (dpa) - Die Innenminister mehrerer Bundesländer streben einen besseren Schutz der Schiedsrichter im Amateurfußball an.
Innenminister wollen Schiedsrichter stärker schützen

Bahn verfehlt Pünktlichkeitsziel erneut

Auf den Weihnachtsverkehr sei man gut vorbereitet, heißt es bei der Bahn. Immerhin. Denn bei der Pünktlichkeit hat sie auch in diesem Jahr ihr Ziel verfehlt. Besser werden soll es mit einem neuen System.
Bahn verfehlt Pünktlichkeitsziel erneut

EU-Staaten gegen Bahn-Entschädigungen bei höherer Gewalt

Die Bahnunternehmen ärgern sich schon lange über Entschädigungen, die sie wegen Sturm und Hochwasser an ihre Kunden zahlen müssen. Die EU-Verkehrsminister springen ihnen jetzt bei.
EU-Staaten gegen Bahn-Entschädigungen bei höherer Gewalt

Black-Friday-Rabatte bringen Paketbranche ins Schwitzen

Ob mit Black Friday oder Cyber Monday - der Online-Handel rührt die Werbetrommel, damit der Konsument schon lange vor Weihnachten seine Shoppingtour beginnt. Das verschafft den Paketdienstleistern volle Auftragsbücher. Doch deren Freude ist verhalten.
Black-Friday-Rabatte bringen Paketbranche ins Schwitzen

Züge werden voller: Diskussion um Reservierungspflicht

Eine Fahrt im ICE fühlt sich noch länger an, wenn man sie auf dem Fußboden verbringt. Die Bahn versucht gegenzusteuern. Die ultimative Gegenmaßnahme aber scheuen Konzern und Fahrgastvertreter gleichermaßen.
Züge werden voller: Diskussion um Reservierungspflicht