Prozess um Kindesentführung endet mit Haftstrafe für Vater

Prozess

Prozess um Kindesentführung endet mit Haftstrafe für Vater

Die Eltern trennen sich. Der Kampf um den Umgang mit dem gemeinsamen Sohn mündet in der Entführung des Kindes nach Panama. Der Vater wird dafür zu einer Haftstrafe verurteilt. Das Kind wird noch lange an dem Trauma leiden.
Prozess um Kindesentführung endet mit Haftstrafe für Vater
Versteigerung von Horst Eckels Nachlass überrascht
Versteigerung von Horst Eckels Nachlass überrascht
Versteigerung von Horst Eckels Nachlass überrascht
Scarlett S.: Polizei hat neue Hinweise dank „Aktenzeichen XY ... ungelöst“
Scarlett S.: Polizei hat neue Hinweise dank „Aktenzeichen XY ... ungelöst“
Scarlett S.: Polizei hat neue Hinweise dank „Aktenzeichen XY ... ungelöst“

„Reichsbürger“ schoss „mehrere dutzendmal“ auf Polizisten

Im April waren in Baden-Württemberg Polizisten ins Feuer eines „Reichsbürgers“ geraten - zwei wurden verletzt. Der Mann bezeichnete die Beamten später als „gute Jungs“ , die auf der „falschen Seite“ kämpften.
„Reichsbürger“ schoss „mehrere dutzendmal“ auf Polizisten

Habeck macht Druck auf Lindner: Firmen nicht allein lassen

Etwa eine Million kleine und mittlere Firmen wie etwa Bäcker will der Bundeswirtschaftsminister in der Krise unter den Rettungsschirm nehmen. Das Problem: Ihm fehlt ein wichtiger Fürsprecher im Kabinett.
Habeck macht Druck auf Lindner: Firmen nicht allein lassen

Polizei zufrieden mit dem Auftakt des Cannstatter Wasen

Nach zwei langen Jahren der Corona-Zwangspause wurde gestern feierlich das Cannstatter Volksfest in Stuttgart eröffnet. Die Polizei zieht nun eine erste Zwischenbilanz.
Polizei zufrieden mit dem Auftakt des Cannstatter Wasen

175. Cannstatter Wasen nach Corona-Pause eröffnet

Es ist eines der größten Volksfeste der Welt, coronabedingt fiel der Cannstatter Wasen jedoch zweimal aus. Nach der Pandemie-Pause findet er jetzt zum ersten Mal wieder statt.
175. Cannstatter Wasen nach Corona-Pause eröffnet

Bund und Länder: 400.000 neue Wohnungen bleiben das Ziel

Das Ziel von 400.000 neuen Wohnungen jährlich war schon vor dem Krieg in der Ukraine ambitioniert. Nun explodieren die Preise, Baumaterial fehlt, die Zinsen steigen. Zeit, den Plan neu zu definieren?
Bund und Länder: 400.000 neue Wohnungen bleiben das Ziel

Betrug beim Autohändler - BGH stärkt Käufern den Rücken

Der Fall ist kniffelig: Betrüger verkaufen ein Auto weiter, das ihnen gar nicht gehört. Der ursprüngliche Eigentümer will den Wagen vom Käufer zurück - der hat dafür viel Geld ausgegeben. Und jetzt?
Betrug beim Autohändler - BGH stärkt Käufern den Rücken

Mercedes-Benz ruft mehr als 100.000 Fahrzeuge zurück

Betroffen von dem Rückruf sind die zwischen Oktober 2020 und Juni 2022 produzierten Modelle der C-Klasse. Wasser im Kofferraum könnte zu einem Kurzschluss mit weiteren Fehlfunktionen führen.
Mercedes-Benz ruft mehr als 100.000 Fahrzeuge zurück

Mietpreise für Studentenbuden steigen massiv an

Die Pandemie bot Studenten eine kleine Verschnaufpause auf dem angespannten Wohnungsmarkt. Doch nun steigen die Mietpreise in den Städten wieder umso schneller. Die Lage für Studenten spitzt sich zu.
Mietpreise für Studentenbuden steigen massiv an