Computer, Corona, Carpe Diem: Latein ist quicklebendig

Sprachgeschichte

Computer, Corona, Carpe Diem: Latein ist quicklebendig

Latein gilt als Schülerschreck, tot und verstaubt. Weit gefehlt, sagen Experten. Das Lateinische sei quasi unsere DNA und europäische Muttersprache. Wir alle verwenden es Tag für Tag - oft unbewusst.
Computer, Corona, Carpe Diem: Latein ist quicklebendig
Neue Freiheitsstatue mit Comic-Gesicht in New York
Neue Freiheitsstatue mit Comic-Gesicht in New York
Neue Freiheitsstatue mit Comic-Gesicht in New York
Klima-Oasen: Floriade zeigt grüne Städte der Zukunft
Klima-Oasen: Floriade zeigt grüne Städte der Zukunft
Klima-Oasen: Floriade zeigt grüne Städte der Zukunft

30 Millionen Jahre altes Fossil nach Band benannt

Entdeckt worden war die ausgestorbene Art von Schlangensternen in Sedimenten bei einer Geothermie-Bohrung in Rheinland-Pfalz. jetzt hat das Fossil auch einen Namen.
30 Millionen Jahre altes Fossil nach Band benannt

Ausstellung über den Lübecker Tortenfund

Sie ist rußgeschwärzt, aber noch gut erkennbar - diese außergewöhnliche Torte hat den Bombenangriff auf Lübeck überstanden.
Ausstellung über den Lübecker Tortenfund

Chemnitzer Ausstellung zur wohl ältesten Hose der Welt

In einem Grab im Westen Chinas ist eine Hose gefunden worden. Das Kleidungsstück dürfte laut Expertise etwa 3000 Jahre alt sein.
Chemnitzer Ausstellung zur wohl ältesten Hose der Welt

Sturmschäden an umstrittener Fassade des Humboldt Forums

Die jüngste Sturmserie hat in Berlin ein umstrittenes Gebäude in Mitleidenschaft gezogen. Konkret geht es um die barocke Fassade des Museums.
Sturmschäden an umstrittener Fassade des Humboldt Forums

„Blumendesigner der Stars“ zeigt Orchideen in New York

Jeff Leatham arrangiert normalerweise Blumen für Prominente wie Cher, Kim Kardashian oder Tina Turner. Jetzt hat der „Blumen-Designer der Stars“ für den Botanischen Garten in New York Orchideen kuratiert.
„Blumendesigner der Stars“ zeigt Orchideen in New York

60 Jahre Mode von Yves Saint Laurent

Am 29. Januar 1962 wird ein Meilenstein in der Modegeschichte gesetzt: Yves Saint Laurent präsentiert die erste Kollektion unter seinem Namen. Anlässlich des Jubiläums ehren ihn jetzt gleich sechs Pariser Museen mit Ausstellungen.
60 Jahre Mode von Yves Saint Laurent

Der brillante kleine Wackelpudding unter der Schädeldecke

Über das Gehirn sind viele Mythen in Umlauf. Stimmt es, dass wir nur zehn Prozent unserer Hirnkapazität nutzen? Und Mathematiker vor allem die linke Hälfte? Die Bundeskunsthalle gibt Antwort.
Der brillante kleine Wackelpudding unter der Schädeldecke

„Mittendrin“ in Hamburg: Ausstellung über Barrierefreiheit

Was brauchen Menschen mit Einschränkungen in ihrem Alltag? In einer Ausstellung in Hamburg gibt es Antworten. Besucher sollen dabei spielerisch die Perspektive wechseln.
„Mittendrin“ in Hamburg: Ausstellung über Barrierefreiheit