Audi produziert die meisten E-Fahrzeuge im VW-Werk Zwickau

Auto

Audi produziert die meisten E-Fahrzeuge im VW-Werk Zwickau

Im Frühjahr kehrte Audi an seinen Gründungsort zurück. Seither werden in Zwickau wieder Autos mit den vier Ringen gebaut - inklusive vollelektrischem Antrieb. Die VW-Tochter erhofft sich davon auch zusätzliches Know-how für ihr Stammwerk.
Audi produziert die meisten E-Fahrzeuge im VW-Werk Zwickau
Abgasskandal: Wohl kein Schadenersatz bei geleasten Autos
Abgasskandal: Wohl kein Schadenersatz bei geleasten Autos
Abgasskandal: Wohl kein Schadenersatz bei geleasten Autos
Audi-Chef erwartet Konsolidierung in der Branche
Audi-Chef erwartet Konsolidierung in der Branche
Audi-Chef erwartet Konsolidierung in der Branche

Audi-Chef erwartet Konsolidierung bei Autobauern und Zulieferern

Die Autobranche steht vor einem großen Umbruch. Der Umstieg auf die Elektromobilität könnte ungewohnte Energien freisetzen - oder zum Aus führen.
Audi-Chef erwartet Konsolidierung bei Autobauern und Zulieferern

VW-Konzern zwingt Angestellte zum Gendern - jetzt wehrt sich ein Audi-Mitarbeiter vor Gericht

Die Debatte über gendergerechte Sprache ist endgültig in den Unternehmen angekommen. Ob VW und Audi ihre Mitarbeiter zwingen können, zu gendern, wird jetzt vor Gericht geklärt.
VW-Konzern zwingt Angestellte zum Gendern - jetzt wehrt sich ein Audi-Mitarbeiter vor Gericht

Erneut Kurzarbeit im VW-Stammwerk wegen fehlender Halbleiter

Kleine, aber sehr wichtige Elektronik-Bauteile fehlen der Autoindustrie. Die Folgen sind gravierend: Mehrere Hersteller müssen abermals ihre Produktion drosseln.
Erneut Kurzarbeit im VW-Stammwerk wegen fehlender Halbleiter

Audi nach Rekordgewinn für das zweite Halbjahr skeptischer

Nach Diesel- und Corona-Krise verkauft und verdient Audi jetzt wieder glänzend. Aber der Ausblick ist weniger rosig: Das Problem mit den fehlenden Halbleitern wächst.
Audi nach Rekordgewinn für das zweite Halbjahr skeptischer

Fundamentale Kehrtwende: BMW, VW und Daimler stellen sich auf Tempo 130 ein

Tempolimits sind in den meisten Ländern längst Standard. Nur in Deutschland gibt es keine grundsätzliche Vorgabe. Doch jetzt beginnt die Front zu bröckeln. 
Fundamentale Kehrtwende: BMW, VW und Daimler stellen sich auf Tempo 130 ein

Long-Covid: Audi-Topmanager für längere Zeit außer Gefecht

Während der Volkswagen-Konzern die „Transformation“ in das digitale Zeitalter plant, fällt eine der treibenden Kräfte zum Umbau der Premium-Marke Audi aus.
Long-Covid: Audi-Topmanager für längere Zeit außer Gefecht

USA: BMW, VW und Audi räumen ab - Wolfsburger mit bestem Quartal seit 48 Jahren

Der Aufschwung in der US-Wirtschaft heizt auch den Automarkt kräftig an. Ein Grund für die starken Verkaufszahlen ist jedoch auch die Schwäche vor einem Jahr, als die Pandemie das Geschäft lahmlegte.
USA: BMW, VW und Audi räumen ab - Wolfsburger mit bestem Quartal seit 48 Jahren

VW-Datenleck in Nordamerika: Millionen Kunden betroffen

Nach dem „Dieselgate“-Skandal laufen Volkswagens US-Geschäfte endlich wieder rund, doch nun gibt es ein neues Problem. Durch ein Datenleck gerieten Informationen von Kunden in unbefugte Hände.
VW-Datenleck in Nordamerika: Millionen Kunden betroffen