Pinguine und Wale in Gefahr: Antarktis-Tagung ohne Einigung

Pinguine und Wale in Gefahr: Antarktis-Tagung ohne Einigung

Zwei Wochen lang haben Delegationen aus aller Welt um die Antarktis gerungen. Einen Durchbruch gab es wieder nicht. Experten sind zunehmend frustriert.
Pinguine und Wale in Gefahr: Antarktis-Tagung ohne Einigung
Unermessliche Antarktis: Eisiger Kontinent in Gefahr
Unermessliche Antarktis: Eisiger Kontinent in Gefahr
Unermessliche Antarktis: Eisiger Kontinent in Gefahr
Ringen um Meeresschutzgebiete: Antarktis-Konferenz gestartet
Ringen um Meeresschutzgebiete: Antarktis-Konferenz gestartet
Ringen um Meeresschutzgebiete: Antarktis-Konferenz gestartet

Forderung: Antarktis-Kommission soll Meere besser schützen

Seit Jahren ringt die Antarktis-Kommission um neue Schutzgebiete im Südpolarmeer - aber der nötige Konsens scheitert immer wieder am Widerstand von zwei Ländern. Gibt es in diesem Jahr den Durchbruch?
Forderung: Antarktis-Kommission soll Meere besser schützen

Studie: Riesiger Antarktis-Gletscher gefährdeter als gedacht

Der Thwaites-Gletscher in der Antarktis steht unter Dauerbeobachtung. Schmilzt er weg, drohen ganze Küstengebiete überschwemmt zu werden. Forscher warnen: Der Gigant halte sich nur noch „mit den Fingernägeln“ fest.
Studie: Riesiger Antarktis-Gletscher gefährdeter als gedacht

Studie: Finnwal-Bestände in der Antarktis erholen sich

Finnwale wurden in der Antarktis durch kommerziellen Walfang im 20. Jahrhundert nahezu ausgerottet. Ein deutsches Forschungsteam hat rund 50 Jahre nach dem Jagdverbot erstmals wieder große Gruppen entdeckt.
Studie: Finnwal-Bestände in der Antarktis erholen sich

Umweltschützer enttäuscht über Ergebnis von Antarktis-Tagung

Zum 44. Mal kamen viele Nationen zur großen Antarktis-Konferenz zusammen – diesmal unter Vorsitz Deutschlands. Mit dem Ergebnis sind Umweltorganisationen aber alles andere als zufrieden.
Umweltschützer enttäuscht über Ergebnis von Antarktis-Tagung