Unglaubliche Täuschung: Vermisstenfall treibt Polizei um - und ist jetzt bei der Staatsanwaltschaft

Alles nur erfunden

Unglaubliche Täuschung: Vermisstenfall treibt Polizei um - und ist jetzt bei der Staatsanwaltschaft

Eine Frau aus Ansbach in Bayern war als vermisst gemeldet. Wie jetzt zum Vorschein kam, hatten sie und ihr Mann das Verschwinden nur vorgetäuscht. Ihnen drohen saftige Strafen.
Unglaubliche Täuschung: Vermisstenfall treibt Polizei um - und ist jetzt bei der Staatsanwaltschaft
AKK in eine Reihe mit Hitler und Mussolini gestellt - Union fassungslos über SPD-Wahlkampf-Gag
AKK in eine Reihe mit Hitler und Mussolini gestellt - Union fassungslos über SPD-Wahlkampf-Gag
AKK in eine Reihe mit Hitler und Mussolini gestellt - Union fassungslos über SPD-Wahlkampf-Gag
Sie haben ihn! Sexualstraftäter macht auf der Flucht diesen entscheidenden Fehler
Sie haben ihn! Sexualstraftäter macht auf der Flucht diesen entscheidenden Fehler
Sie haben ihn! Sexualstraftäter macht auf der Flucht diesen entscheidenden Fehler

Sex mit Patientinnen - Arzt bittet um Entschuldigung

Rund drei Jahre lang soll ein Arzt und Psychotherapeut aus Franken drei seiner Patientinnen immer wieder sexuell missbraucht haben. Beim Prozessauftakt wendet sich der Mediziner an die Frauen.
Sex mit Patientinnen - Arzt bittet um Entschuldigung

Verteidiger: Ansbacher Amok-Schütze ist schuldunfähig

Ansbach - Der mutmaßliche Amokläufer von Ansbach (Bayern) ist schuldunfähig. Das ist eine der Aussagen, die der Pflichtverteidiger des 47-Jährigen Tatverdächtigen nun gemacht hat.
Verteidiger: Ansbacher Amok-Schütze ist schuldunfähig