Zusammenfassung von Experten

Auch die Luft spielt eine Rolle: Diese zwölf Faktoren begünstigen Demenz

Wenn sich Menschen an folgende zwölf Regeln halten würden, ließen sich 40 Prozent aller Demenz-Erkrankungen verhindern oder herauszögern, meinen Forscher.
Auch die Luft spielt eine Rolle: Diese zwölf Faktoren begünstigen Demenz
Lange geistig fit: So einfach beugen Sie Alzheimer vor
Lange geistig fit: So einfach beugen Sie Alzheimer vor
Lange geistig fit: So einfach beugen Sie Alzheimer vor
Alzheimer breitet sich wie eine Infektion im Gehirn aus
Alzheimer breitet sich wie eine Infektion im Gehirn aus

Demenz kann durch diese Gedanken ausgelöst werden - darum sollten Sie Ihr Verhalten jetzt ändern

Negative Gedanken sollen das Risiko einer Demenz erhöhen. Forscher spekulieren über mögliche Heilungsmethoden.
Demenz kann durch diese Gedanken ausgelöst werden - darum sollten Sie Ihr Verhalten jetzt ändern

Wissenschaftler: Schwerhörigkeit erhöht Demenzrisiko

Mehr als eineinhalb Millionen Menschen in Deutschland leiden an Demenz. Heilung gibt es bisher nicht. Aber immer mehr zeigt sich, dass Faktoren zu dem krankhaften Vergessen beitragen, an die man zunächst gar nicht denkt.
Wissenschaftler: Schwerhörigkeit erhöht Demenzrisiko

Bewegung und Zigaretten-Verzicht beugen laut WHO Demenz vor

50 Millionen Menschen weltweit sind demenzkrank - und in den nächsten Jahren werden es wohl noch viele mehr. Die WHO hat nun erstmals Leitlinien vorgelegt und damit die Staaten zu Maßnahmen aufgefordert. Aber auch jeder Einzelne kann vorbeugen.
Bewegung und Zigaretten-Verzicht beugen laut WHO Demenz vor

Kein Schadenersatz für künstlich hinausgezögerten Tod

Ein dementer Mann liegt die letzten Jahre bewegungsunfähig im Bett, nur eine Magensonde zögert den Tod hinaus. Der Arzt habe ihn sinnlos leiden lassen, meint der Sohn - und strengt einen beispiellosen Schmerzensgeld-Prozess an. Aber der BGH will nicht Gott spielen.
Kein Schadenersatz für künstlich hinausgezögerten Tod

Antikörper hilft nicht - Alzheimer-Studien abgebrochen

Cambridge/USA (dpa) - Zwei klinische Studien zur Erprobung eines Alzheimer-Medikaments sind wegen fehlender Aussicht auf Erfolg abgebrochen worden.
Antikörper hilft nicht - Alzheimer-Studien abgebrochen

Haften Ärzte für sinnloses Leiden am Lebensende?

Karlsruhe/München (dpa) - Der Bundesgerichtshof (BGH) steht heute vor der Grundsatz-Frage, wie weit Patientenrechte am Lebensende reichen. Geklagt hat ein Mann, der meint, dass sein demenzkranker Vater unnötig lange am Leben erhalten wurde.
Haften Ärzte für sinnloses Leiden am Lebensende?

Frau heilt ihr Alzheimer - mit dieser simplen Diät, die jeder nachmachen kann

Sylvia Hatzer erkannte nicht mal mehr ihren eigenen Sohn. Zudem fühlte sie sich verfolgt. Bis sie ihre Ernährung umstellte - und sich ihr Leben komplett veränderte.
Frau heilt ihr Alzheimer - mit dieser simplen Diät, die jeder nachmachen kann

Forscher hoffen auf Durchbruch bei Alzheimer

Alzheimer ist eine der heimtückischsten Krankheiten, die es gibt. Lange hatte die Forschung kein Gegenmittel. Das könnte sich bald ändern, denn Pharmafirmen investieren nach langem Stillstand wieder in die Forschung.
Forscher hoffen auf Durchbruch bei Alzheimer