Air Berlin verhandelt mit Lufthansa und Easyjet - Wöhrl sauer

„Katastrophe für Passagiere“

Air Berlin verhandelt mit Lufthansa und Easyjet - Wöhrl sauer

Air Berlin könnte zu großen Teilen an die Lufthansa gehen. Unterlegene Bieter halten das für eine „Katastrophe“ auch für Passagiere. Sie könnten klagen.
Air Berlin verhandelt mit Lufthansa und Easyjet - Wöhrl sauer
Lufthansa bietet nicht für Langstrecke der Air Berlin
Lufthansa bietet nicht für Langstrecke der Air Berlin
Lufthansa bietet nicht für Langstrecke der Air Berlin
Mindestens fünf Bieter für Airberlin - wer wird das Rennen machen?
Mindestens fünf Bieter für Airberlin - wer wird das Rennen machen?
Mindestens fünf Bieter für Airberlin - wer wird das Rennen machen?

Niki Lauda will für Air Berlin bieten – aber nicht allein

Niki Lauda will zusammen mit dem Touristikkonzern Thomas Cook für Teile von Air Berlin bieten. Die vielen Krankmeldungen der Piloten nennt er „reines Gift“.
Niki Lauda will für Air Berlin bieten – aber nicht allein

Dobrindt ruft Air-Berlin-Piloten zur Vernunft auf

Der Minister persönlich redet den Piloten von Air Berlin ins Gewissen: Verkehrsminister Dobrindt hat sich angesichts der massiven Ausfälle bei der Airline mit einem dringenden Appell eingeschaltet.
Dobrindt ruft Air-Berlin-Piloten zur Vernunft auf

Unternehmer Wöhrl bietet 500 Millionen Euro für Air Berlin

Der Nürnberger Unternehmer Hans Rudolf Wöhrl bietet 500 Millionen Euro für die insolvente Fluggesellschaft Air Berlin.
Unternehmer Wöhrl bietet 500 Millionen Euro für Air Berlin

Air Berlin streicht Flüge

Air Berlin hat nach eigenen Angaben am Sonntag mehrere Flüge abgesagt. Was hat das nach der Insolvenz der Fluggesellschaft vor drei Wochen zu bedeuten?
Air Berlin streicht Flüge

Ministerium: An Kredit für Air Berlin wird gearbeitet

Vor fast drei Wochen hat Air Berlin Insolvenz beantragt, die Bundesregierung will die Fluggesellschaft mit einem Millionenkredit stützen. Der ist bisher noch nicht in trockenen Tüchern.
Ministerium: An Kredit für Air Berlin wird gearbeitet

„Abgekartetes Spiel“: Ryanair will nicht für Air Berlin bieten

Ryanair-Chef Michael O'Leary liebt markige Sprüche. Mit einem ebensolchen erklärte er nun, warum seine Fluglinie sich nicht am Poker um Air Berlin beteiligt.
„Abgekartetes Spiel“: Ryanair will nicht für Air Berlin bieten

Bonusprogramm von Air Berlin meldet Insolvenz an

Berlin (dpa) - Nach der Insolvenz von Air Berlin hat nun auch Topbonus, das Bonusprogramm der Fluggesellschaft, Insolvenzantrag gestellt.
Bonusprogramm von Air Berlin meldet Insolvenz an

Nach Pleite: Air Berlin verrammscht Inventar bei Ebay 

Was nach der Insolvenz genau mit Air Berlin passieren soll, ist unklar. Doch der erste Ausverkauf der Fluggesellschaft hat schon begonnen.  
Nach Pleite: Air Berlin verrammscht Inventar bei Ebay