UNAIDS: Ungleichheiten verhindern das Ende von Aids

Welt-Aids-Tag

UNAIDS: Ungleichheiten verhindern das Ende von Aids

Eigentlich wollten die Vereinten Nationen Aids bis 2030 eliminieren. Ungleichheiten und Diskriminierung verhindern das Erreichen dieses Ziels, sagen Experten.
UNAIDS: Ungleichheiten verhindern das Ende von Aids
Welt-Aids-Konferenz im kanadischen Montreal gestartet
Welt-Aids-Konferenz im kanadischen Montreal gestartet
Welt-Aids-Konferenz im kanadischen Montreal gestartet
Weiterer Patient offenbar von HIV geheilt
Weiterer Patient offenbar von HIV geheilt
Weiterer Patient offenbar von HIV geheilt

UN-Bericht: Kampf gegen Aids weltweit ins Stocken geraten

Ab Freitag findet in Montreal wieder die Welt-Aids-Konferenz mit Tausenden Experten statt. Eines ist schon sicher: Der Kampf gegen die Krankheit wurde von der Corona-Pandemie ausgebremst.
UN-Bericht: Kampf gegen Aids weltweit ins Stocken geraten

Ukraine-Krieg: Mehr Tuberkulose- und HIV-Fälle erwartet

Experten zeigen sich besorgt über die Gesundheitsversorgung in der Ukraine. Sie gehen davon aus, dass sich der Krieg massiv auf die Infektionen mit Tuberkulose und HIV auswirken wird.
Ukraine-Krieg: Mehr Tuberkulose- und HIV-Fälle erwartet

Cannes: Christina Aguilera und Ricky Martin bei Aids-Gala

Bei einer Aids-Gala der Stiftung amfAR in der Nähe von Cannes gab es viel prominenten Besuch. Auch bekannte Namen aus Musik und Sport waren geladen.
Cannes: Christina Aguilera und Ricky Martin bei Aids-Gala