Chinesen trauern mit Seitenhieben auf Xi

Chinas Ex-Präsident Jiang Zemin mit 96 Jahren gestorben – einer der letzten Kritiker von Staatschef Xi Jinping

Im Alter von 96 Jahren ist Chinas Ex-Präsident Jiang Zemin gestorben. Er hatte das Land nach dem Blutbad auf dem Tiananmen-Platz 1989 übernommen und führte es zurück in die Welt. Viele Menschen trauern.
Chinas Ex-Präsident Jiang Zemin mit 96 Jahren gestorben – einer der letzten Kritiker von Staatschef Xi Jinping
China-Experte zur Protestwelle: So groß ist die Gefahr für Xi Jinpings Partei-Herrschaft
China-Experte zur Protestwelle: So groß ist die Gefahr für Xi Jinpings Partei-Herrschaft
China: Partei will hart gegen Corona-Proteste vorgehen – doch Videos zeigen neue Zusammenstöße
China: Partei will hart gegen Corona-Proteste vorgehen – doch Videos zeigen neue Zusammenstöße

Weihnachtsgeld: So süß klingeln die Kassen bei den Mitarbeitern der Dax-Unternehmen

Millionen Beschäftigte dürfen sich über Weihnachtsgeld freuen. Unsere Redaktion hat bei den größten Arbeitgebern nachgefragt, was sie zahlen – und wie sie sonst die Inflation ausgleichen.
Weihnachtsgeld: So süß klingeln die Kassen bei den Mitarbeitern der Dax-Unternehmen

Wegen Lockdown-Protesten – China zensiert sogar feiernde Fans in Katar

Die Menschen in China haben die Corona-Politik der Regierung satt und demonstrieren auf den Straßen. Dabei wirkt die WM in Katar wie ein Brandbeschleuniger.
Wegen Lockdown-Protesten – China zensiert sogar feiernde Fans in Katar

China rüstet auf, Russland schwächelt: Putin droht Verlust von Wladiwostok

Der Ukraine-Krieg hat Russland geschwächt. Nutzt Peking die Gunst der Stunde und holt sich Wladiwostok zurück? Manch einer in China fordert das seit Jahren.
China rüstet auf, Russland schwächelt: Putin droht Verlust von Wladiwostok

Proteste in China: Darum gehen die Menschen jetzt auf die Straße

Das gab es seit Jahrzehnten nicht mehr: China wird von einer heftigen Protestwelle erschüttert. Wir erklären die Hintergründe der Demonstrationen.
Proteste in China: Darum gehen die Menschen jetzt auf die Straße

Chinas Covid-Frust: Die größten Proteste seit 1989, wie gefährlich wird es für Xi Jinping?

„Nieder mit Xi Jinping“: China erlebte am Wochenende wegen seiner Null-Covid-Politik die größte Protestwelle seit mehr als 30 Jahren. Ein Experte sieht in den vernetzten Protesten eine neue Qualität.
Chinas Covid-Frust: Die größten Proteste seit 1989, wie gefährlich wird es für Xi Jinping?

Proteste im Iran: Hier tötete das Mullah-Regime die meisten Menschen

Mutige Iranerinnen und Iraner wehren sich seit über zwei Monaten täglich gegen den religiösen Machthaber Ali Chamenei und Präsident Ebrahim Raisi. Unsere Karten und Analysen zeigen die brutale Reaktion der Regierung.
Proteste im Iran: Hier tötete das Mullah-Regime die meisten Menschen

Letzte Generation: Selbst Gefängnis lässt Klimaaktivisten kalt – „Ändert gar nichts“

Die Polizeigewerkschaft fordert Präventivhaft gegen Klimaaktivist:innen – in Bayern sind laut Carla Rochel von der „Letzten Generation“ schon 21 eingesperrt. Für die Regierung hat sie eine Hausaufgabe.
Letzte Generation: Selbst Gefängnis lässt Klimaaktivisten kalt – „Ändert gar nichts“

Größtes iPhone-Werk der Welt: Ausschreitungen blutig niedergeschlagen

Chinas drastische Corona-Maßnahmen führen immer wieder zu Zusammenstößen mit Sicherheitskräften. Nun kam es in einer Fabrik des iPhone-Zulieferers Foxconn zu massiven Ausschreitungen.
Größtes iPhone-Werk der Welt: Ausschreitungen blutig niedergeschlagen