Studie: Delfine nutzen bei Hautproblemen Korallen

Wissenschaft

Studie: Delfine nutzen bei Hautproblemen Korallen

Forscher haben Delfine dabei beobachtet, wie sie sich an Korallen reiben - und sich für diese Selbstbehandlung sogar anstellen. Das Geheimnis liegt wohl im Schleim, den die Organismen absondern.
Studie: Delfine nutzen bei Hautproblemen Korallen
Senegal und Ghana qualifizieren sich für Katar 2022
Senegal und Ghana qualifizieren sich für Katar 2022
Senegal und Ghana qualifizieren sich für Katar 2022
Israel: Historisches Gipfeltreffen setzt Zeichen gegen Iran
Israel: Historisches Gipfeltreffen setzt Zeichen gegen Iran
Israel: Historisches Gipfeltreffen setzt Zeichen gegen Iran

Israel und USA: Entschlossen zum Stopp iranischer Atombombe

Zum Auftakt seiner Nahost-Reise besucht der US-Außenminister Israel. Im Zentrum der Gespräche: der Ukraine-Krieg, Teherans Atomprogramm und Israels Konflikt mit den Palästinensern.
Israel und USA: Entschlossen zum Stopp iranischer Atombombe

Die schönsten Strände Ägyptens entdecken: Genießen Sie Ihren Traumurlaub am Roten Meer

Sonne, Strand, Meer – die schönsten Strände Ägyptens machen Ihren nächsten Urlaub zu einem unvergesslichen Erlebnis, egal ob Aktivurlauber oder Sonnenanbeter.
Die schönsten Strände Ägyptens entdecken: Genießen Sie Ihren Traumurlaub am Roten Meer

Ägypten-Urlaub: Das sind die aktuellen Corona-Einreisebestimmungen

Wer in Ägypten Urlaub machen will, muss sich an die aktuellen Corona-Bestimmungen für die Einreise und vor Ort halten. Welche das sind, erfahren Sie hier.
Ägypten-Urlaub: Das sind die aktuellen Corona-Einreisebestimmungen

Äthiopien: Umstrittener Nil-Staudamm liefert nun Strom

Es soll der größte Staudamm Afrikas werden - und bereits jetzt erzeugt die in Äthiopien gebaute Talsperre Strom aus Wasserkraft. In Ägypten und im Sudan hingegen ist das Projekt weiterhin umstritten.
Äthiopien: Umstrittener Nil-Staudamm liefert nun Strom

Holpriger Neuanfang - Europa kämpft um Einfluss in Afrika

Viele Staaten buhlen mit Investitionen in Afrika um die Gunst des Kontinents. Nun will auch Europa mitmischen, ein gemeinsamer Gipfel soll Geschlossenheit demonstrieren. Doch ein Thema führt zu Streit.
Holpriger Neuanfang - Europa kämpft um Einfluss in Afrika

Baerbock: Waffenexporte von Menschenrechten abhängig

Auf ihrer letzten Station ihrer Nahost-Reise spricht Außenministerin Annalena Baerbock Klartext. Die Lage der Menschenrechte werde bei künftigen Waffenlieferungen einen größeren Ausschlag geben.
Baerbock: Waffenexporte von Menschenrechten abhängig

Grünen-Politiker Nouripour: Keine Waffen mehr für Ägypten

Das Top-Empfängerland deutscher Rüstungsexporte war im vergangenen Jahr Ägypten. Dabei gäbe es gute Gründe, dem Land keine Waffen zu verkaufen, sagt der Grünen-Vorsitzkandidat Omid Nouripour.
Grünen-Politiker Nouripour: Keine Waffen mehr für Ägypten

Erdbeben vor Zypern erschüttert östliches Mittelmeer

Ein starkes Beben hat zahlreiche Menschen im Mittelmeerraum aus dem Schlaf gerissen. Zwischenzeitlich wurde auch eine Flutwellenwarung ausgegeben. Schwere Schäden wurden zunächst nicht gemeldet.
Erdbeben vor Zypern erschüttert östliches Mittelmeer