Formel 1

Williams im kommenden Jahr weiter mit Russell und Latifi

George Russell steigt auch 2021 ins Williams-Cockpit. Foto: Clive Mason/POOL Formula One/AP/dpa
+
George Russell steigt auch 2021 ins Williams-Cockpit. Foto: Clive Mason/POOL Formula One/AP/dpa

Budapest (dpa) - Das britische Formel-1-Team Williams bleibt im kommenden Jahr bei seiner aktuellen Fahrerpaarung. Das teilte der Rennstall am Rande des Großen Preises von Ungarn in Budapest mit.

Der 22 Jahre alte Brite George Russell stieg zur Saison 2019 bei dem Team in die Formel 1 ein. Der 25 Jahre alte Kanadier Nicolas Latifi bestreitet in diesem Jahr seine erste Saison in der Motorsport-Königsklasse.

© dpa-infocom, dpa:200716-99-817399/2

Homepage Hungaroring

Formel-1-Fahrerfeld

Rennkalender

Homepage Ferrari

Homepage Mercedes

Vorschau auf FIA-Homepage

Williams-Team

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Allianz Arena in München: Das ist das Fußball-Stadion des FC Bayern
Allianz Arena in München: Das ist das Fußball-Stadion des FC Bayern
"Neue Nummer 1": Esser verdrängt Zieler im 96-Tor
"Neue Nummer 1": Esser verdrängt Zieler im 96-Tor
Darüber wird gesprochen im Fahrerlager von Silverstone
Darüber wird gesprochen im Fahrerlager von Silverstone
Hanning: Füchse Berlin dachten wegen Corona an Insolvenz
Hanning: Füchse Berlin dachten wegen Corona an Insolvenz

Kommentare