Susie Wolff wieder für Wochenenden in Formel 1 eingeplant

+
Susie Wolff darf für Williams im Training ran. Foto: Valdrin Xhemaj

Grove (dpa) - Susie Wolff wird für das Formel-1-Team Williams auch in diesem Jahr an Trainingseinheiten teilnehmen. Wie der britische Rennstall mitteilte, ist die 32-Jährige jeweils für das erste freie Training beim Spanien-Rennen im Mai und beim Grand Prix von Großbritannien im Juli vorgesehen.

Zudem soll die Frau von Mercedes-Teamchef Toto Wolff bei Testfahrten zum Einsatz kommen. In Susie Wolff hatte im vergangenen Juli in Silverstone erstmals seit 22 Jahren wieder eine Frau an einer Formel-1-Trainingseinheit teilgenommen. Sie ist seit April 2012 Testfahrerin bei Williams. Stammpiloten sind Valtteri Bottas und Felipe Massa.

Kommentare

Meistgelesen

Podolski-Abschied: „Mir als Regisseur wäre das zu kitschig“
Podolski-Abschied: „Mir als Regisseur wäre das zu kitschig“
Hamilton und Vettel schieben sich Favoritenrolle zu
Hamilton und Vettel schieben sich Favoritenrolle zu
Patzer bei Interview: Wontorra verpasst Löw neuen Namen
Patzer bei Interview: Wontorra verpasst Löw neuen Namen
Fluch über Amateur-Verein? Zwei Sportler sterben in 48 Stunden
Fluch über Amateur-Verein? Zwei Sportler sterben in 48 Stunden
Ticker: Podolski sagt „Tschö“ mit Traumtor
Ticker: Podolski sagt „Tschö“ mit Traumtor