Schweiz gewinnt

Ski-WM 2023: Der Medaillenspiegel bei der alpinen WM in Frankreich

Ski-WM: In Frankreich werden zahlreiche Medaillen vergeben.
+
Ski-WM: In Frankreich werden zahlreiche Medaillen vergeben.

Bei der Ski-WM 2023 in Courchevel/Méribel werden zahlreiche Medaillen vergeben. Aus 13 Rennen setzt sich der Medaillenspiegel zusammen.

Courchevel/Méribel - Die alpine Ski-WM 2023 findet in Frankreich statt. Die Damen fahren in Méribel, die Herren in Courchevel. Hier gibt es den Zwischenstand im Medaillenspiegel.

Der Medaillenspiegel bei der Ski-WM 2023 in Courchevel und Méribel setzt sich folgendermaßen zusammen - Zunächst wird die Anzahl der Goldmedaillen gewertet. Anschließend die Anzahl der Silbermedaillen, gefolgt von den Bronzemedaillen. Die Gesamtzahl an Medaillen spielt nur eine untergeordnete Rolle.

Ski-WM 2023: Der Medaillenspiegel bei der alpinen WM in Frankreich

* aufgeführt sind die besten 5 Nationen und die Platzierung der deutschen Mannschaft

Endstand nach Wettkampf 13/13

PlatzierungGoldSilberBronzeGesamt
1. Schweiz3317
2. Norwegen2349
3. USA224
4. Italien 2114
5. Kanada224
6. Frankreich112
6. Deutschland112
8. Österreich347
9. Griechenland11

Am 6. Februar beginnt die alpine Ski-WM 2023 mit der Alpinen Kombination der Damen, den Abschluss bildet der Slalom der Herren am 19. Februar. Die Damen bestreiten ihre Wettbewerbe in Méribel, die Herren fahren in Courchevel.

Alpine Ski-WM 2023 in Courchevel-Méribel: Diese Disziplinen werden gefahren

Gesucht werden die neuen Weltmeister und Medaillengewinner in den Disziplinen Alpine Kombination, Super-G, Abfahrt, Riesenslalom und Slalom. Zudem werden Medaillen im Parallelriesenslalom und im Teamwettbewerb, der ebenfalls im Parallelstil gefahren wird, vergeben.

Die deutsche Mannschaft reist mit guten Erinnerungen nach Frankreich. Bei der vergangenen WM im italienischen Cortina d‘Ampezzo holte der Deutsche Skiverband vier Medaillen. Andreas Sander (Abfahrt), Romed Baumann (Super-G) und Kira Weidle (Abfahrt) holten die Silbermedaille, im Teamwettbewerb gab es Bronze.

Ski alpin: Der Kader der deutschen Herren für die Saison 2022/23

Romed Baumann, Verein: WSV Kiefersfelden, Geburtstag: 14.01.1986
Romed Baumann, Verein: WSV Kiefersfelden, Geburtstag: 14.01.1986 © DSV
Thomas Dreßen, Verein: SC Mittenwald, Geburtstag: 22.11.1993, Beruf: Zollbeamter/Zoll Ski Team, Größe: 188cm, Gewicht: 100kg.
Thomas Dreßen, Verein: SC Mittenwald, Geburtstag: 22.11.1993, Beruf: Zollbeamter/Zoll Ski Team, Größe: 188cm, Gewicht: 100kg. © DSV
Josef Ferstl, Verein: SC Hammer e.V., Geburtstag: 29.12.1988, Beruf: Zollbeamter/Zoll Ski Team, Größe: 180cm, Gewicht: 90kg
Josef Ferstl, Verein: SC Hammer e.V., Geburtstag: 29.12.1988, Beruf: Zollbeamter/Zoll Ski Team, Größe: 180cm, Gewicht: 90kg © DSV
Anton Grammel, Verein: SC Kressbronn, Geburtstag: 24.07.1998, Beruf: Sportsoldat, Größe: 178cm.
Anton Grammel, Verein: SC Kressbronn, Geburtstag: 24.07.1998, Beruf: Sportsoldat, Größe: 178cm. © DSV
Fabian Gratz, Verein: TSV Altenau, Geburtstag: 22.07.1997, Beruf: Sportsoldat, Größe: 180cm
Fabian Gratz, Verein: TSV Altenau, Geburtstag: 22.07.1997, Beruf: Sportsoldat, Größe: 180cm © DSV
Fabian Himmelsbach, Verein: SC Sonthofen, Geburtstag: 15.06.1999 Beruf: Zollbeamter/Zoll Ski Team, Größe: 184cm
Fabian Himmelsbach, Verein: SC Sonthofen, Geburtstag: 15.06.1999 Beruf: Zollbeamter/Zoll Ski Team, Größe: 184cm © DSV
Sebastian Holzmann, Verein: SC Oberstdorf, Geburtstag: 22.03.1993 Beruf: Sportsoldat, Größe: 182cm, Gewicht: 83kg
Sebastian Holzmann, Verein: SC Oberstdorf, Geburtstag: 22.03.1993 Beruf: Sportsoldat, Größe: 182cm, Gewicht: 83kg © DSV
Simon Jocher, Verein: SC Schongau 1946 e.V., Geburtstag: 25.05.1996, Beruf: Sportsoldat, Größe: 185cm, Gewicht: 87kg.
Simon Jocher, Verein: SC Schongau 1946 e.V., Geburtstag: 25.05.1996, Beruf: Sportsoldat, Größe: 185cm, Gewicht: 87kg. © DSV
David Ketterer, Verein: SSC Schwenningen, Geburtstag: 22.06.1993 Beruf: Sportsoldat, Größe: 177cm, Gewicht: 70kg
David Ketterer, Verein: SSC Schwenningen, Geburtstag: 22.06.1993 Beruf: Sportsoldat, Größe: 177cm, Gewicht: 70kg © DSV
Stefan Luitz, Verein: SC Bolsterlang, Geburtstag: 26.03.1992 Beruf: Sportsoldat, Größe: 185cm, Gewicht: 79kg
Stefan Luitz, Verein: SC Bolsterlang, Geburtstag: 26.03.1992 Beruf: Sportsoldat, Größe: 185cm, Gewicht: 79kg © DSV
Julian Rauchfuss, Verein: RG Burig Mindelheim, Geburtstag: 02.09.1994, Beruf: Sportsoldat, Größe: 171cm, Gewicht: 67kg
Julian Rauchfuss, Verein: RG Burig Mindelheim, Geburtstag: 02.09.1994, Beruf: Sportsoldat, Größe: 171cm, Gewicht: 67kg © DSV
Andreas Sander, Verein: SG ENNEPETAL, Geburtstag: 13.06.1989 Beruf: Sportsoldat, Größe: 178cm, Gewicht: 91kg
Andreas Sander, Verein: SG ENNEPETAL, Geburtstag: 13.06.1989 Beruf: Sportsoldat, Größe: 178cm, Gewicht: 91kg © DSV
Manuel Schmid, Verein: SC Fischen, Geburtstag: 09.02.1993, Beruf: Sportsoldat, Größe: 175cm, Gewicht: 75kg
Manuel Schmid, Verein: SC Fischen, Geburtstag: 09.02.1993, Beruf: Sportsoldat, Größe: 175cm, Gewicht: 75kg © DSV
Alexander Schmid, Verein: SC Fischen, Geburtstag: 09.06.1994, Beruf: Zollbeamter/Zoll Ski Team, Größe: 178cm, Gewicht: 70kg
Alexander Schmid, Verein: SC Fischen, Geburtstag: 09.06.1994, Beruf: Zollbeamter/Zoll Ski Team, Größe: 178cm, Gewicht: 70kg © DSV
Dominik Schwaiger, Verein: WSV Koenigssee TG BGD, Geburtstag: 01.05.1991, Beruf: Sportsoldat, Größe: 180cm, Gewicht: 82kg
Dominik Schwaiger, Verein: WSV Koenigssee TG BGD, Geburtstag: 01.05.1991, Beruf: Sportsoldat, Größe: 180cm, Gewicht: 82kg © DSV
Linus Straßer, Verein: TSV 1860 München, Geburtstag: 06.11.1992 Beruf: Zollbeamter/Zoll Ski Team, Größe: 183cm, Gewicht: 75kg
Linus Straßer, Verein: TSV 1860 München, Geburtstag: 06.11.1992 Beruf: Zollbeamter/Zoll Ski Team, Größe: 183cm, Gewicht: 75kg © DSV
Anton Tremmel, Verein: SC ROTTACH-EGERN, Geburtstag: 26.11.1994 Beruf: Sportsoldat, Größe: 190cm, Gewicht: 87kg
Anton Tremmel, Verein: SC ROTTACH-EGERN, Geburtstag: 26.11.1994 Beruf: Sportsoldat, Größe: 190cm, Gewicht: 87kg © DSV
Luis Vogt, Verein: SC Garmisch, Geburtstag: 21.02.2002
Luis Vogt, Verein: SC Garmisch, Geburtstag: 21.02.2002 © DSV

Die Rennen der alpinen Ski-WM 2023 in Courchevel-Méribel sind nicht Teil des Ski-Weltcups 2022/23, die Ergebnisse fließen nicht in die Gesamtwertungen bei den Damen und Herren ein.

Quelle: chiemgau24.de

truf

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Kahn-Ex Verena Kerth schimpft über FC Bayern: „Unmenschlich und respektlos“
Kahn-Ex Verena Kerth schimpft über FC Bayern: „Unmenschlich und respektlos“
Kahn-Ex Verena Kerth schimpft über FC Bayern: „Unmenschlich und respektlos“
Aufsichtsratssitzung beim FC Bayern heute im Live-Ticker: Comeback von Rummenigge bestätigt
Aufsichtsratssitzung beim FC Bayern heute im Live-Ticker: Comeback von Rummenigge bestätigt
Aufsichtsratssitzung beim FC Bayern heute im Live-Ticker: Comeback von Rummenigge bestätigt
VfB Stuttgart bangt vor Relegation gegen Hamburger SV um Torwart Bredlow und Zagadou
VfB Stuttgart bangt vor Relegation gegen Hamburger SV um Torwart Bredlow und Zagadou
VfB Stuttgart bangt vor Relegation gegen Hamburger SV um Torwart Bredlow und Zagadou
„Es ist eine chaotische Zeit“: Erster Bayern-Star denkt wohl über Abschied nach
„Es ist eine chaotische Zeit“: Erster Bayern-Star denkt wohl über Abschied nach
„Es ist eine chaotische Zeit“: Erster Bayern-Star denkt wohl über Abschied nach

Kommentare