Spektakulärer Trade

Derrick Rose verlässt die Chicago Bulls nach acht Jahren

Seit 2008 spielte Derrick Rose (M.) für die Chicago Bulls.
+
Seit 2008 spielte Derrick Rose (M.) für die Chicago Bulls.

Chicago - Nach acht Jahren bei den Chicago Bulls verabschiedet sich Profi-Basketballer Derrick Rose in Richtung New York. Zukünftig spielt der US-Amerikaner an der Seite von Carmelo Anthony für die Knicks.

Der US-amerikanische Profi-Basketballer Derrick Rose wechselt von den Chicago Bulls zu den New York Knicks. "Das ist ein aufregender Tag für New York und unsere Fans", lautete das Statement von Team-Chef Jeff Hornacek auf der Webseite des Clubs. 

Rose sei einer der besten Point Guards der NBA. Er bringe dem Team eine ganz neue Dynamik und werte sofort den Backcourt auf.

Neben dem 27-jährigen Rose sendet Chicago 2017 auch Justin Holiday (27) und einen Zweitrunden-Pick an den Big Apple. In die "Windy City" wechseln im Gegenzug Center Robin Lopez (28), sowie die Point Guards Jerian Grant (23) und José Calderón (34).

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Allianz Arena in München: Das ist das Fußball-Stadion des FC Bayern
Allianz Arena in München: Das ist das Fußball-Stadion des FC Bayern
Klopp reagiert ausweichend auf Bundestrainer-Frage
Klopp reagiert ausweichend auf Bundestrainer-Frage
Medien: Ter Stegen vor OP und Vertragsverlängerung bei Barça
Medien: Ter Stegen vor OP und Vertragsverlängerung bei Barça
Australian Open planen mit weniger Fans und strenger Hygiene
Australian Open planen mit weniger Fans und strenger Hygiene

Kommentare