"Wow, das ist eine große Bühne"

Homosexueller Footballer Sam gibt Debüt

+
Michael Sam.

Saint Louis - Der homosexuelle Footballer Michael Sam hat sein Debüt im Trikot der St. Louis Rams aus der US-Profiliga NFL gegeben.

Beim Vorbereitungsspiel gegen die New Orleans Saints (24:26) zeigte der 24 Jahre alte Defensive End eine gute Leistung und stoppte einmal den gegnerischen Quarterback.

„Wow, das ist eine große Bühne. Es war unglaublich. Als Kind hätte ich nie daran gedacht, einmal hier zu sein. Ein Traum ist wahr geworden“, sagte der Rookie. St. Louis hatte Sam als ersten offen Homosexuellen in der NFL-Geschichte bei der Talenteverteilung (Draft) in der siebten Runde an Position 249 ausgewählt. Nun muss er sich in der Pre-season beim Super-Bowl-Gewinner von 2000 für einen Platz im Kader empfehlen.

Sam war in der vergangenen Saison zum besten Defensivspieler in der Southeastern Conference der College-Liga gewählt worden.

sid

Kommentare

Meistgelesen

Podolski-Abschied: „Mir als Regisseur wäre das zu kitschig“
Podolski-Abschied: „Mir als Regisseur wäre das zu kitschig“
Hamilton und Vettel schieben sich Favoritenrolle zu
Hamilton und Vettel schieben sich Favoritenrolle zu
Patzer bei Interview: Wontorra verpasst Löw neuen Namen
Patzer bei Interview: Wontorra verpasst Löw neuen Namen
Fluch über Amateur-Verein? Zwei Sportler sterben in 48 Stunden
Fluch über Amateur-Verein? Zwei Sportler sterben in 48 Stunden
Ticker: Podolski sagt „Tschö“ mit Traumtor
Ticker: Podolski sagt „Tschö“ mit Traumtor