Dreijahresvertrag bei Ajax

Younes wechselt von Gladbach nach Amsterdam

+
Amin Younes sucht eine neue Herausforderung.

Mönchengladbach - U21-Nationalspieler Amin Younes wechselt offenbar vom Bundesligisten Borussia Mönchengladbach zum niederländischen Rekordmeister Ajax Amsterdam.

Nach Informationen des niederländischen Fachmagazins Voetbal International wird der 21 Jahre alte Offensivspieler bei Ajax einen Dreijahresvertrag unterschreiben.

Younes war in der vergangenen Saison von Gladbach an den Zweitligisten 1. FC Kaiserslautern ausgeliehen, kam dort aber nur zu 15 Einsätzen und zwei Toren. Bei der U21-EM, bei der Deutschland durch ein 0:5 im Halbfinale an Portugal scheiterte, kam er in allen vier Spielen zum Einsatz. In Gladbach hatte Younes noch einen Vertrag bis 2016.

sid

Kommentare

Meistgelesen

Aubameyang soll um Freigabe gebeten haben: Für 70 Millionen zu Arsenal?
Aubameyang soll um Freigabe gebeten haben: Für 70 Millionen zu Arsenal?
"Ich erkenne ihn nicht wieder": Aubameyang treibt Provokationen auf die Spitze
"Ich erkenne ihn nicht wieder": Aubameyang treibt Provokationen auf die Spitze
Baby da! Mats und Cathy Hummels zeigen Sohn bei Facebook
Baby da! Mats und Cathy Hummels zeigen Sohn bei Facebook
„Affenzirkus“ um Aubameyang? kicker entschuldigt sich bei BVB-Profi
„Affenzirkus“ um Aubameyang? kicker entschuldigt sich bei BVB-Profi
Transfer-Coup: Amateurklub holt Ex-DFB-Nationalspieler
Transfer-Coup: Amateurklub holt Ex-DFB-Nationalspieler