Ranking

Welches deutsche Stadion hat die meisten Besucher?

Berlin - Jedes Wochenende strömen Hunderttausende Fußballfans in die Stadien Deutschlands. Doch welches hat die meisten Besucher?

Die Allianz Arena des Rekordmeisters Bayern München war im ersten Halbjahr 2016 das meistbesuchte Stadion Deutschlands. Im Stadion-Ranking des Fachmagazins Stadionwelt Inside, das die Besucherzahlen deutscher Stadien in all ihren Nutzungsvarianten umfasst, setzte sich die Münchner WM-Arena mit 1,2 Millionen Besuchern vor den Stadien von Schalke 04 (1,1 Millionen Besucher) und Borussia Dortmund (1 Million) durch. 

Neben den Zahlen aus regelmäßig stattfindenden Sportevents (Fußball-Bundesliga, Tennis ATP und WTA, etc.) fließen unter anderem auch Konzerte und B2B-Events in die Wertung ein.

sid

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Bayern deklassieren Klinsmanns Hertha: Einmal gab es die Bestnote 
Bayern deklassieren Klinsmanns Hertha: Einmal gab es die Bestnote 
Nach Embolo-Kritik an Schalke: Gladbachs Max Eberl setzt noch einen drauf
Nach Embolo-Kritik an Schalke: Gladbachs Max Eberl setzt noch einen drauf
Keine Rückkehr nach München? Emre Can vor Wechsel zu Ex-Bayern-Coach
Keine Rückkehr nach München? Emre Can vor Wechsel zu Ex-Bayern-Coach
Pikante „Doppelpass“-Panne: Moderator plaudert Meldung aus, die nicht für die Öffentlichkeit bestimmt war
Pikante „Doppelpass“-Panne: Moderator plaudert Meldung aus, die nicht für die Öffentlichkeit bestimmt war

Kommentare