Änderung im Jugendbereich

FC Valencia sagt Beratern den Kampf an

Valencia - Der sechsmalige spanische Fußballmeister FC Valencia hat von der „Berater-Flut“ im Nachwuchsbereich die Nase voll.

Der Klub des deutschen Weltmeisters Shkodran Mustafi kündigte am Freitag an, sich bei Jungendspielern unter 16 Jahren nicht mehr mit Beratern auseinandersetzen zu wollen. Der siebenmalige Pokalsieger will nur noch Gespräche mit den Eltern führen. Der Verein erklärte, dass das Auftreten von Beratern im Nachwuchsbereich „fast schon an Belästigung“ grenze.

sid

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema

Kommentare

Meistgelesen

Podolski-Abschied: „Mir als Regisseur wäre das zu kitschig“
Podolski-Abschied: „Mir als Regisseur wäre das zu kitschig“
Europa-League-Auslosung im Ticker: Schalke trifft auf Traditionsklub
Europa-League-Auslosung im Ticker: Schalke trifft auf Traditionsklub
Ticker: Podolski sagt „Tschö“ mit Traumtor
Ticker: Podolski sagt „Tschö“ mit Traumtor
CL-Auslosung: Hammer-Los für FCB - „Spezielle Spiele“
CL-Auslosung: Hammer-Los für FCB - „Spezielle Spiele“
"Global Player" Schweinsteiger geht in die USA
"Global Player" Schweinsteiger geht in die USA