Bekanntgabe des Landgerichts Augsburg

Neue Entwicklung im Steuerprozess - Bayern-Präsident Hoeneß wird's freuen

+
Uli Hoeneß hat nach der Bekanntgabe des Landesgerichts Augsburg allen Grund zur Freude.

Das Image von Uli Hoeneß hat unter der Steuer-Affäre gelitten. Die neuesten Entwicklungen zeichnen allerdings ein anderes Bild des Bayern-Präsidenten.

München/Augsburg - Wie das Landgericht Augsburg mitteilte, hat Uli Hoeneß die Ende Januar ausgelaufene dreijährige Bewährungszeit "ohne Beanstandungen durchgestanden". Die Strafvollstreckungskammer mit Sitz in Landsberg am Lech erließ dem 67-Jährigen somit die zur Bewährung ausgesetzte Reststrafe. Die Entscheidung sei die "normale Folge einer abgelaufenen Bewährungszeit", teilte das Gericht mit.

Hoeneß war am 14. März 2014 wegen Steuerhinterziehung in Höhe von mindestens 28,5 Millionen Euro vom Landgericht München II zu dreieinhalb Jahren Haft verurteilt worden. Nach 14 Monaten als Freigänger wurde er wegen guter Führung am 29. Februar 2016 vorzeitig aus der Justizvollzugsanstalt in Landsberg am Lech entlassen. Da Hoeneß seitdem weder gegen gerichtliche Auflagen verstoßen noch neue Straftaten begangen hat, erließ ihm das Gericht nun folgerichtig die Reststrafe. Im November wählten ihn die Bayern-Mitglieder mit überwältigender Mehrheit erneut zum Präsidenten.

Wir haben für Sie eine Chronologie der Steuer-Affäre um Uli Hoeneß zusammengefasst:

SID

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Ticker: Nächstes Drama für den FC Bayern! Einem Champions-League-Held versagen die Nerven
Ticker: Nächstes Drama für den FC Bayern! Einem Champions-League-Held versagen die Nerven
Mutiger Auftritt bei Fanclub-Treffen: Pfarrer setzt klares Zeichen gegen Lewandowski 
Mutiger Auftritt bei Fanclub-Treffen: Pfarrer setzt klares Zeichen gegen Lewandowski 
„Ganz froh, dass ein Großteil hinter mir ist“ - Ex-Bayern-Star redet sich in Rage
„Ganz froh, dass ein Großteil hinter mir ist“ - Ex-Bayern-Star redet sich in Rage
Robert Lewandowski: Sonderlob von Abwehr-Star - „Die Leute verstehen oft nicht, ...“
Robert Lewandowski: Sonderlob von Abwehr-Star - „Die Leute verstehen oft nicht, ...“

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren