Drei Neuzugänge bei den Toffees 

Transferfenster der Premier League geschlossen - FC Everton schlägt noch einmal zu

+
Yerry Mina bejubelt seinen Treffer für Kolumbien bei der WM 2018. 

22 Tage vor dem Ende der Transferphase in Deutschland hat sich das Transferfenster in England geschlossen. Kurz vor Schluss schlug der FC Everton noch dreifach zu. 

London - Die Transferfrist in der englischen Premier League ist am Donnerstag ohne große Überraschungen zu Ende gegangen. Bis 18.00 Uhr (MESZ) wurden bei den Topclubs nur wenige Neuzugänge vermeldet. Im Laufe des Abends konnten aber noch weitere Wechsel bestätigt werden. Die Vereine hatten im September vergangenen Jahres entschieden, dass das Transferfenster erstmals vor dem Beginn der Saison schließt - nicht wie bisher drei Wochen nach dem ersten Spieltag.

FC Chelsea holt den teuersten Torwart aller Zeiten

Den wohl spektakulärsten Transfer vermeldete der FC Chelsea mit der bereits erwarteten Verpflichtung des Torhüters Kepa von Athletic Bilbao. Mit einer Ablösesumme von rund 80 Millionen Euro wird der 23 Jahre alte Spanier zum teuersten Keeper der Fußball-Historie. Gleichzeitig wechselte der Belgier Thibaut Courtois zu Real Madrid, laut spanischen Medien für deutlich weniger Geld. Die Blues leihen außerdem Verteidiger Mateo Kovacic für ein Jahr von Real aus.

Lesen Sie auch: Transferfenster der Premier League geschlossen - FC Everton schlägt noch einmal zu

Meister Manchester City nahm den 19 Jahre alten Australier Daniel Arzani unter Vertrag. Die Topclubs Man United, FC Liverpool und FC Arsenal gaben keine weiteren Zugänge bekannt. Tottenham Hotspur holte in diesem Sommer überraschend keinen einzigen neuen Spieler.

Drei Spieler am Donnerstag - Everton mit Last-Minute-Transfers

Besonders aktiv war hingegen der FC Everton, der am Donnerstag noch Yerry Mina vom FC Barcelona für rund 30 Millionen Euro verpflichtete und dessen Teamkollegen Andre Gomes auslieh. Außerdem sicherten sich die Toffees die Dienste des Brasilianer Bernard, der seit dem Sommer vereinslos war.

dpa

Mehr zum Thema

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.


Es gelten die Datenschutzbestimmungen unserer Webseite.

Meistgelesen

"Fortwährend beleidigt": Rassismus-Vorfall bei DFB-Spiel

"Fortwährend beleidigt": Rassismus-Vorfall bei DFB-Spiel

Rassismus-Eklat bei Länderspiel: Drei Männer stellen sich - jetzt wird wegen Volksverhetzung ermittelt

Rassismus-Eklat bei Länderspiel: Drei Männer stellen sich - jetzt wird wegen Volksverhetzung ermittelt

Jerome Boateng: Neue Enthüllungen zum Nationalmannschafts-Aus! War ein Zoff der Grund?

Jerome Boateng: Neue Enthüllungen zum Nationalmannschafts-Aus! War ein Zoff der Grund?

Löw im Urlaub mit Frau gesichtet: Dieses Treffen lässt Romantiker hoffen

Löw im Urlaub mit Frau gesichtet: Dieses Treffen lässt Romantiker hoffen

Neuer oder ter Stegen? Jogi Löw legt sich fest, wer am Sonntag gegen die Niederlande spielt

Neuer oder ter Stegen? Jogi Löw legt sich fest, wer am Sonntag gegen die Niederlande spielt

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren