Zu Philadelphia Union

Tranquillo Barnetta wechselt ablösefrei in die USA

+
Tranquillo Barnetta wechselt ablösefrei in die USA zu Philadelphia Union.

Philadelphia - Tranquillo Barnetta wechselt ablösefrei in die USA zu Philadelphia Union.

Dies teilte der Verein der Major League Soccer (MLS) am Mittwoch mit. Der Schweizer Nationalspieler, dessen Vertrag bei Fußball-Bundesligist Schalke 04 nach drei Jahren im Sommer ausgelaufen war, hatte zuletzt ein Probetraining beim US-Team absolviert. Über die Vertragsmodalitäten wurden keine Angaben gemacht.

Barnetta (30) war 2012 ablösefrei von Bayer Leverkusen nach Gelsenkirchen gewechselt, konnte die Erwartungen aber nie erfüllen. Der Mittelfeldspieler bestritt nur 60 Pflichtspiele für die Königsblauen und wurde zwischenzeitlich an Eintracht Frankfurt ausgeliehen. Erst unter Trainer Roberto Di Matteo kam er häufiger zum Einsatz.

sid

Mehr zum Thema

Kommentare

Meistgelesen

DFL investiert 1,8 Millionen Euro für Videoassistent
DFL investiert 1,8 Millionen Euro für Videoassistent
Hoeneß: Sportdirektor kommt - Transferwahnsinn kontern
Hoeneß: Sportdirektor kommt - Transferwahnsinn kontern
Milan-Interesse an Sanches - Kein Lewandowski-Ersatz
Milan-Interesse an Sanches - Kein Lewandowski-Ersatz
„Toter Tag“ - So erklären die Bayern die Pleite gegen Milan
„Toter Tag“ - So erklären die Bayern die Pleite gegen Milan
Sammer: „Götze darf niemals in Frage gestellt werden“
Sammer: „Götze darf niemals in Frage gestellt werden“