Carrick verdrängt

Schweinsteiger gibt Startelf-Debüt für Manchester United

+
Bastian Schweinsteiger wird gegen Newcastle in der ManUnited-Startelf spielen. Foto: Wilson Tsoi

Manchester - Bastian Schweinsteiger steht erstmals in einem Spiel der englischen Premier League in der Start-Aufstellung von Manchester United.

Trainer Louis van Gaal nominierte den Kapitän der deutschen Fußball-Nationalmannschaft gegen Newcastle United anstelle von Mittelfeldspieler Michael Carrick für die Anfangsformation. Dies teilte der Club per Twitter mit. Schweinsteiger wurde in den bisherigen zwei Partien aufgrund eines Fitness-Rückstands jeweils nach einer Stunde eingewechselt und zeigte zuletzt ansteigende Form.

Twitter Manchester United

dpa

Mehr zum Thema

Kommentare

Meistgelesen

Schalke nimmt Problemprofi Avdijaj nicht mit ins Trainingslager
Schalke nimmt Problemprofi Avdijaj nicht mit ins Trainingslager
DFL investiert 1,8 Millionen Euro für Videoassistent
DFL investiert 1,8 Millionen Euro für Videoassistent
Hoeneß: Sportdirektor kommt - Transferwahnsinn kontern
Hoeneß: Sportdirektor kommt - Transferwahnsinn kontern
Hasenhüttl kritisiert Bayern-Tour - und fängt sich harten Konter ein
Hasenhüttl kritisiert Bayern-Tour - und fängt sich harten Konter ein
Milan-Interesse an Sanches - Kein Lewandowski-Ersatz
Milan-Interesse an Sanches - Kein Lewandowski-Ersatz