Schalker fehlt im Derby gegen BVB

Zwei Spiele Sperre für Julian Draxler

+
Julian Draxler (l.) schoss gegen Frankfurt ein Tor, sah danach aber Rot.

Gelsenkirchen - Julian Draxler wird dem FC Schalke 04 in den kommenden beiden Partien der Bundesliga fehlen.

Der Weltmeister wurde vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) wegen einer Tätlichkeit für zwei Spiele gesperrt, nachdem er am Samstag in der Partie gegen Eintracht Frankfurt (2:2) in der 71. Minute die Rote Karte gesehen hatte. Spieler und Verein haben dem Urteil zugestimmt, teilten der Club und der DFB am Montag mit. Draxler hatte nach einem Zweikampf mit Carlos Zambrano nachgetreten.

Durch die Sperre fehlt der 21-Jährige dem FC Schalke 04 am Dienstag (20 Uhr) gegen Werder Bremen und am Samstag (15.30 Uhr) im Derby gegen Borussia Dortmund.

dpa

Kommentare

Meistgelesen

„Sie sollte professionell bleiben“: Kritik an ARD-Kommentatorin nach DFB-Debüt
„Sie sollte professionell bleiben“: Kritik an ARD-Kommentatorin nach DFB-Debüt
DFL investiert 1,8 Millionen Euro für Videoassistent
DFL investiert 1,8 Millionen Euro für Videoassistent
Milan-Interesse an Sanches - Kein Lewandowski-Ersatz
Milan-Interesse an Sanches - Kein Lewandowski-Ersatz
Sven Bender wechselt vom BVB zu Bayer Leverkusen
Sven Bender wechselt vom BVB zu Bayer Leverkusen
Das sind die 20 schlechtesten Sekunden in der Fussball-Geschichte
Das sind die 20 schlechtesten Sekunden in der Fussball-Geschichte