Nationalmannschaftsdirektor

Rummenigge: Völler ist „Lottogewinn“ für DFB und Nationalelf

Rudi Völler
+
Der frühere Leverkusener Sportchef Rudi Völler folgt Oliver Bierhoff als Nationalmannschaftsdirektor.

Der zweimalige Vize-Weltmeister Karl-Heinz Rummenigge hat den neuen Nationalmannschaftsdirektor Rudi Völler als „Lottogewinn für den DFB und die Nationalelf“ bezeichnet.

Berlin - „Er hat Fußball-Know-how und selbst auf höchstem Niveau gespielt. Er ist der beste Partner, den sich der Trainer Hansi Flick jetzt wünschen kann. Er braucht jemanden, mit dem er sich auf Augenhöhe austauschen und von dem er Ratschläge annehmen kann“, sagte Rummenigge im Interview des Internetportals „t-online.de“.

Rummenigge, der wie Völler der DFB-Taskforce angehört, sieht die Verpflichtung des früheren Leverkusener Sportchefs als Nachfolger von Oliver Bierhoff aber nur als eine Änderung, es müssten mit Blick auf die Heim-EM 2024 weitere folgen. „Der Fokus muss wieder so weit wie möglich auf den Fußball gerichtet werden. Das bedeutet neben der Änderung der sportlichen Strukturen vor allem eine Entpolitisierung des DFB. Seit 2016 wird ein Negativtrend offensichtlich – auch aufgrund der Unruhe, die den Verband über Jahre begleitet hat“, erklärte Rummenigge.

Diesbezüglich haben Rummenigge bei der WM auch die Debatten um die „One Love“-Binde gestört. „Mir hat bei diesem Thema die französische Haltung gefallen. Der Präsident hat vor der WM gesagt: "Ich bin für die Politik zuständig und die Mannschaft für den Fußball." So eine Aussage hätte auch Hansi Flick geholfen. Ich würde mir eine ähnliche Haltung auch in Deutschland wünschen“, betonte der 67 Jahre alte frühere Bayern-Vorstandschef. dpa

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Erling Haaland verletzt: Norwegen und Manchester City in Sorge – profitiert der FC Bayern?
Erling Haaland verletzt: Norwegen und Manchester City in Sorge – profitiert der FC Bayern?
Erling Haaland verletzt: Norwegen und Manchester City in Sorge – profitiert der FC Bayern?
Brazzo kann seine Transferkasse füllen: Deal bringt dem FC Bayern bis zu 130 Millionen
Brazzo kann seine Transferkasse füllen: Deal bringt dem FC Bayern bis zu 130 Millionen
Brazzo kann seine Transferkasse füllen: Deal bringt dem FC Bayern bis zu 130 Millionen
Wer hat Abi? Die Schulbildung der Bayern-Stars
Wer hat Abi? Die Schulbildung der Bayern-Stars
Wer hat Abi? Die Schulbildung der Bayern-Stars
Nagelsmann-Wunschspieler vor Bayern-Transfer? Real-Star wäre im Sommer ablösefrei
Nagelsmann-Wunschspieler vor Bayern-Transfer? Real-Star wäre im Sommer ablösefrei
Nagelsmann-Wunschspieler vor Bayern-Transfer? Real-Star wäre im Sommer ablösefrei

Kommentare