Zweite Karriere?

Ronaldinho sorgt mit Rap-Song für Aufsehen

+
Ronaldinho veröffentlichte einen Rap-Song.

Der zweimalige Weltfußballer Ronaldinho startet eine neue Karriere - als Rapper. Der Brasilianer veröffentlichte nun eine professionelle Aufnahme.

Rio de Janeiro - Zusammen mit Sänger Jorge Vercillo veröffentlichte Ronaldinho ein Lied, in dem er sich gegen Korruption in Brasilien wendet.

Es wurde ein Video mit dem Duo veröffentlicht, das in einem Studio aufgenommen wurde. In der Mitte des Songs ist der einstige Starspieler von Paris St. Germain, des FC Barcelona und des AC Mailand zu sehen, wie er ein Solo an der Trommel einlegt. "Liebe ist unser Spiel von Beginn bis zum Ende, in meinem Herzen ist nicht länger Platz für Feinde", heißt es in dem Lied.

Es ist nicht Ronaldinhos erster Musik-Auftritt

Ronaldinho, der im Januar 2018 seine Karriere beendet hatte, legte schon wiederholt Musikauftritte hin. So war er bei der Schlussfeier am Rande des WM-Endspiels 2018 in Moskau ebenfalls als Trommler aktiv gewesen. Im Land des Rekord-Weltmeisters wurde Ronaldinho zuletzt auch kritisch beurteilt, nachdem er sich im Wahlkampf für den Rechtspopulisten und heutigen brasilianischen Präsidenten Jair Bolsonaro ausgesprochen hatte.

SID

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

„Das ist hoffnungslos“: Reporter-Legende missbilligt Wechsel von Nübel zum FC Bayern
„Das ist hoffnungslos“: Reporter-Legende missbilligt Wechsel von Nübel zum FC Bayern
Kuss-Foto mit neuer Star-Freundin aufgetaucht! Jetzt ist alles klar bei Jerome Boateng
Kuss-Foto mit neuer Star-Freundin aufgetaucht! Jetzt ist alles klar bei Jerome Boateng
Sancho vor BVB-Abgang? Spitzenteam soll Kontakt aufgenommen haben - astronomische Ablöse steht im Raum
Sancho vor BVB-Abgang? Spitzenteam soll Kontakt aufgenommen haben - astronomische Ablöse steht im Raum
Niklas Süle: Comeback rückt näher! Bayerns Abwehrchef macht nächsten Schritt
Niklas Süle: Comeback rückt näher! Bayerns Abwehrchef macht nächsten Schritt

Kommentare