Vorverlegung durch DFL

Relegationsrückspiel zwischen KSC und HSV beginnt früher

+
Vor dem Wildparkstadion in Karlsruhe stehen die Fans bereits Schlange.

Karlsruhe - Das Relegationsrückspiel zwischen dem Karlsruher SC und Hamburger SV am Montag wird schon um 19.00 Uhr angepfiffen.

Dies teilte die Deutsche Fußball Liga am Mittwoch mit. Die Vorverlegung um anderthalb Stunden sei „in Absprache mit dem gastgebenden Klub und den örtlichen Ordnungsbehörden“ erfolgt, hieß es. Zuvor hatte es Debatten um ausreichende Sicherheitsvorkehrungen für das Duell gegeben. Das Hinspiel in Hamburg am Donnerstag wird wie gehabt um 20.30 Uhr angepfiffen.

So können Sie die Relegationsspiele zwischen dem Hamburger SV und dem Karlsruher SC im TV und Live-Stream verfolgen.

dpa/SID

Kommentare

Meistgelesen

Ticker: Deutschland siegt in turbulenter Partie gegen Australien
Ticker: Deutschland siegt in turbulenter Partie gegen Australien
Bericht: Cristiano Ronaldo will Real verlassen
Bericht: Cristiano Ronaldo will Real verlassen
Ticker: Deutsche U21 siegt trotz vergebenem Elfmeter
Ticker: Deutsche U21 siegt trotz vergebenem Elfmeter
Champions League bei Sky und DAZN: So kompliziert wird die Aufteilung der Spiele
Champions League bei Sky und DAZN: So kompliziert wird die Aufteilung der Spiele
ZDF verliert, Sky gewinnt: Champions League nur im Pay-TV
ZDF verliert, Sky gewinnt: Champions League nur im Pay-TV