Bei Udinese Calcio

Tor-Premiere für Podolski im Trikot von Inter

+
Die Mitspieler freuen sich mit Lukas Podolski.

Udine (dpa) - Lukas Podolski hat sein erstes Tor im Trikot für Inter Mailand erzielt und dem Traditionsclub neue Hoffnung auf eine Qualifikation für die Europa League gemacht.

 Der deutsche Fußball-Nationalspieler traf am Dienstagabend zum 2:1 (0:0)-Sieg bei Udinese Calcio. Mauro Icardi (48. Minute) hatte Inter per Elfmeter in Führung gebracht. Antonio Di Natale (50.) glich für die Gastgeber aus, bevor Podolski in der 62. Minute zu seinem Premiertor traf. In der Serie A ist Inter mit 48 Punkten Siebter, einen Zähler und einen Platz hinter dem AC Florenz mit Mario Gomez. Podolski war im Winter vom FC Arsenal an Inter Mailand ausgeliehen worden.

dpa

Mehr zum Thema

Kommentare

Meistgelesen

DFL investiert 1,8 Millionen Euro für Videoassistent
DFL investiert 1,8 Millionen Euro für Videoassistent
Milan-Interesse an Sanches - Kein Lewandowski-Ersatz
Milan-Interesse an Sanches - Kein Lewandowski-Ersatz
Sven Bender wechselt vom BVB zu Bayer Leverkusen
Sven Bender wechselt vom BVB zu Bayer Leverkusen
„Toter Tag“ - So erklären die Bayern die Pleite gegen Milan
„Toter Tag“ - So erklären die Bayern die Pleite gegen Milan
Das sind die 20 schlechtesten Sekunden in der Fussball-Geschichte
Das sind die 20 schlechtesten Sekunden in der Fussball-Geschichte