Wie Burda-Verlag und Herzig Franz

Als erstem Sportler: Lahm wird besondere Ehre zuteil

+
Der EM-Botschafter wird zum Ehrenbürger: Philipp Lahm wird in München ausgezeichnet.

Als Fußballprofi hat Philipp Lahm viel für die Stadt München getan. Nun bekommt er ein Stück zurück. Den Kapitän des Weltmeister-Teams 2014 erwartet eine besondere Ehre.

München - Der ehemalige Fußball-Weltmeister Philipp Lahm wird Ehrenbürger der Stadt München. Einen entsprechenden Beschluss fasste der Ältestenrat des Münchner Stadtrats in einer Sitzung am Freitag. Die Verleihung der Ehrenbürgerwürde werde in der Vollversammlung am kommenden Mittwoch vom Stadtrat beschlossen, hieß es in einer Mitteilung.

Lahm erhält die Auszeichnung aufgrund seiner "herausragenden Verdienste um die Landeshauptstadt München". Neben dem langjährigen Kapitän der Nationalmannschaft und von Bayern München erhalten sechs weitere Personen die Ehrenbürgerwürde, darunter der Verleger Hubert Burda und Herzog Franz von Bayern. Lahm wird die Auszeichnung als erstem Sportler zu Teil.

Lesen Sie auch: Philipp Lahms Berater verklagt Schalke 04 - Es geht um den Ex-Coach des Klubs

sid

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.


Es gelten die Datenschutzbestimmungen unserer Webseite.

Meistgelesen

Stuttgart trennt sich von Sportvorstand Reschke - Ex-Nationalspieler übernimmt

Stuttgart trennt sich von Sportvorstand Reschke - Ex-Nationalspieler übernimmt

Live-Ticker: Paris Saint-Germain dominiert Manchester United - Pogba fliegt vom Platz

Live-Ticker: Paris Saint-Germain dominiert Manchester United - Pogba fliegt vom Platz

Schalkes früherer Manager Assauer in aller Stille beigesetzt

Schalkes früherer Manager Assauer in aller Stille beigesetzt

Bundesligist beurlaubt Trainer und holt „Das Phantom“ als Interims-Coach

Bundesligist beurlaubt Trainer und holt „Das Phantom“ als Interims-Coach

Live-Versprecher über FC Bayern - aber Sky-Moderatorin will sich bewusst nicht entschuldigen

Live-Versprecher über FC Bayern - aber Sky-Moderatorin will sich bewusst nicht entschuldigen

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren