Härtel-Nachfolger

Michael Oenning neuer Trainer beim 1. FC Magdeburg

+
Michael Oenning (M) instruiert bei seinem ersten Training mit den Spielern des FC Magdeburg die Mannschaft. Foto: Klaus-Dietmar Gabbert

Magdeburg (dpa) - Michael Oenning ist neuer Trainer des Fußball-Zweitligisten 1. FC Magdeburg. Der 53-Jährige wurde auf einer Pressekonferenz vorgestellt. Oenning löst Jens Härtel ab, der nach vierjähriger Amtszeit mit Aufstiegen in die 3. Liga und 2. Bundesliga freigestellt wurde.

Co-Trainer ist Silvio Bankert. Oenning trainierte unter anderen die Bundesligisten 1. FC Nürnberg und Hamburger SV. Bis zum Sommer arbeitete er beim ungarischen Erstliga-Absteiger Vasas Budapest. Bereits am Dienstagabend hatte die "Bild"-Zeitung darüber berichtet.

Spielplan 1. FC Magdeburg

Twitter Magdeburg

Mehr zum Thema

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.


Es gelten die Datenschutzbestimmungen unserer Webseite.

Meistgelesen

Dank Cristiano Ronaldo: Neuer Meilenstein für Juventus Turin

Dank Cristiano Ronaldo: Neuer Meilenstein für Juventus Turin

Eskalation in Rom: Lazio-Chaoten prügeln Eintracht-Fans ins Krankenhaus - Chaos vor dem Stadion

Eskalation in Rom: Lazio-Chaoten prügeln Eintracht-Fans ins Krankenhaus - Chaos vor dem Stadion

Klopp an der Spitze - Salah ballert Liverpool auf Platz eins 

Klopp an der Spitze - Salah ballert Liverpool auf Platz eins 

Sie glauben nicht, welchen Job Effenberg wohl künftig ausübt

Sie glauben nicht, welchen Job Effenberg wohl künftig ausübt

Ballon d‘Or: Sexismus-Skandal bei der Vergabe - aber die Ausgezeichnete hat es ganz anders wahrgenommen

Ballon d‘Or: Sexismus-Skandal bei der Vergabe - aber die Ausgezeichnete hat es ganz anders wahrgenommen

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren