Sieg gegen Eibar

Mustafi mit Valencia auf Champions-League-Kurs

+
Shkodran Mustafi.

Valencia - Weltmeister Shkodran Mustafi bleibt mit seinem spanischen Club FC Valencia auf Champions-League-Kurs.

Sein Verein gewann am 35. Spieltag der Primera Division mit 3:1 (1:0) gegen den Abstiegskandidaten SD Eibar und festigte den vierten Tabellenplatz. Nicolás Otamendi (25. Minute), Parejo (56.) und Paco Alcácer (71.) erzielten am Sonntagabend die Tore für Valencia. Für die Gäste traf Arruabarrena (85.).

Mustafis Club liegt als Vierter mit nunmehr 72 Punkten drei Zähler vor dem FC Sevilla und hat zudem die deutlich bessere Tordifferenz. Vier Punkte trennen Valencia vom Tabellendritten Atlético Madrid.

dpa

Mehr zum Thema

Kommentare

Meistgelesen

DFL investiert 1,8 Millionen Euro für Videoassistent
DFL investiert 1,8 Millionen Euro für Videoassistent
Milan-Interesse an Sanches - Kein Lewandowski-Ersatz
Milan-Interesse an Sanches - Kein Lewandowski-Ersatz
Sven Bender wechselt vom BVB zu Bayer Leverkusen
Sven Bender wechselt vom BVB zu Bayer Leverkusen
Das sind die 20 schlechtesten Sekunden in der Fussball-Geschichte
Das sind die 20 schlechtesten Sekunden in der Fussball-Geschichte
Sammer: „Götze darf niemals in Frage gestellt werden“
Sammer: „Götze darf niemals in Frage gestellt werden“