"Wir verbessern uns stetig"

Medien: Simeone bleibt bei Atletico

+
Seine Begeisterung für Atletico kennt keine Grenzen:Diego Simeone.

Madrid - Trotz des verlorenen Chamions League-Finales will Diego Simeone seinen Vertrag bei Atletico Madird erfüllen. Er glaubt weiter an das Potential seines Teams.

Erfolgstrainer Diego Simeone will seinen bis 2020 laufenden Vertrag beim spanischen Champions-League-Finalisten Atletico Madrid erfüllen. Das sagte der 46-Jährige in Buenos Aires. Unmittelbar nach dem bitteren 3:5 im Elfmeterschießen im Endspiel der Königsklasse gegen Real Madrid hatte Simeone seine Zukunft offen gelassen und wollte sich zum "Nachdenken" zurückziehen.

"Das habe ich damals in der Hitze des Gefechts gesagt", betonte Simeone nun: "So sind wir Argentinier." Er wolle sein Team noch besser machen. "Es ist sehr schwierig, besser zu sein als Atletico, weil wir ein Team sind. Nur Bayern München, Real Madrid und der FC Barcelona sind besser - niemand sonst. Wir verbessern uns stetig."

sid

Kommentare

Meistgelesen

Löw: "Wir haben eine gute Basis"
Löw: "Wir haben eine gute Basis"
Heute legt Heynckes bei Bayern los - Strammes Startprogramm
Heute legt Heynckes bei Bayern los - Strammes Startprogramm
Als Zocker in die Bundesliga: Clubs entdecken E-Sports
Als Zocker in die Bundesliga: Clubs entdecken E-Sports
Werder Bremen plant Comeback von Erfolgstrainer Schaaf
Werder Bremen plant Comeback von Erfolgstrainer Schaaf
Aue-Präsident Leonhardt will Ausgliederung, aber kein „Modell 1860“
Aue-Präsident Leonhardt will Ausgliederung, aber kein „Modell 1860“