Vor Spiel gegen den FC Bayern

Gisdol: "Werden nicht in Ehrfurcht erstarren"

+
Markus Gisdol will sich vor den Bayern nicht verstecken. 

Zuzenhausen - Hoffenheims Trainer Markus Gisdol hat gegen den FC Bayern München einen mutigen Auftritt seines Teams angekündigt.

„Wir trauen uns auch gegen die Bayern eine Menge zu“, sagte Gisdol am Donnerstag. „Wir werden sicher nicht in Ehrfurcht erstarren, sonst machen die Bayern einen kaputt“, sagte er vor der Partie am Samstag (15.30 Uhr/Sky) in der Rhein-Neckar-Arena gegen den deutschen Rekordmeister. Allerdings konnten die Kraichgauer bislang in der Bundesliga noch nie gegen den Titelverteidiger gewinnen.

dpa

Kommentare

Meistgelesen

Schalke nimmt Problemprofi Avdijaj nicht mit ins Trainingslager
Schalke nimmt Problemprofi Avdijaj nicht mit ins Trainingslager
DFL investiert 1,8 Millionen Euro für Videoassistent
DFL investiert 1,8 Millionen Euro für Videoassistent
Hoeneß: Sportdirektor kommt - Transferwahnsinn kontern
Hoeneß: Sportdirektor kommt - Transferwahnsinn kontern
Hasenhüttl kritisiert Bayern-Tour - und fängt sich harten Konter ein
Hasenhüttl kritisiert Bayern-Tour - und fängt sich harten Konter ein
Bundesliga-Fußball im Fernsehen
Bundesliga-Fußball im Fernsehen