Nur noch 14 Feldspieler

Löw gehen die Spieler aus - auch Schürrle fehlt

+
Andre Schürrle fällt gegen Irland aus.

Gelsenkirchen - Bundestrainer Joachim Löw muss kurz vor dem EM-Qualifikationsspiel gegen Irland einen weiteren Ausfall verkraften.

André Schürrle steht für die Partie am Dienstagabend in Gelsenkirchen wegen einer Grippe nicht zur Verfügung, teilte der DFB mit. Da Löw auch weiterhin auf eine Nachnominierung verzichten will, hat er nur noch vier Feldspieler für mögliche Einwechslungen zur Verfügung. Durch den Ausfall Schürrles steigen die Chancen des Schalkers Julian Draxler auf einen Starteinsatz in seinem Heimstadion. Insgesamt muss Löw aktuell auf acht eingeplante Akteure wegen Verletzungen oder Erkrankungen verzichten.

Presse: "Jogis WM-Helden rauschen in den WM-Kater"

Presse: "Jogis WM-Helden rauschen in den WM-Kater"

dpa

Mehr zum Thema

Kommentare

Meistgelesen

DFL investiert 1,8 Millionen Euro für Videoassistent
DFL investiert 1,8 Millionen Euro für Videoassistent
Hoeneß: Sportdirektor kommt - Transferwahnsinn kontern
Hoeneß: Sportdirektor kommt - Transferwahnsinn kontern
Milan-Interesse an Sanches - Kein Lewandowski-Ersatz
Milan-Interesse an Sanches - Kein Lewandowski-Ersatz
„Toter Tag“ - So erklären die Bayern die Pleite gegen Milan
„Toter Tag“ - So erklären die Bayern die Pleite gegen Milan
Sammer: „Götze darf niemals in Frage gestellt werden“
Sammer: „Götze darf niemals in Frage gestellt werden“