Belgien-Star verletzt

De Bruyne fehlt City wohl wochenlang

+
Kevin de Bruyne.

Manchester - Der englische Premier-League-Spitzenreiter Manchester City muss möglicherweise längere Zeit auf Mittelfeldstar Kevin De Bruyne verzichten.

Mehrere britische Medien berichteten, De Bruyne falle wegen einer Oberschenkelverletzung bis zu vier Wochen aus. Einem Bericht der BBC zufolge sind die medizinischen Untersuchungen aber noch nicht abgeschlossen.

Endgültige Klarheit über die Verletzung und darüber, wie lange der belgische Nationalspieler pausieren müsse, werde es erst am Mittwoch geben, berichtete die BBC.

Der Verein äußerte sich zunächst nicht zur Schwere der Blessur. De Bruyne hatte sich am Samstag bei Manchesters 3:1-Sieg in Swansea verletzt und wurde in der 81. Minute ausgewechselt.

dpa

Kommentare

Meistgelesen

TV-Sender Sky entschuldigt sich für Falschmeldung
TV-Sender Sky entschuldigt sich für Falschmeldung
Massenpanik in Fußballstadion in Angola: Weitere Tote in Klinik?
Massenpanik in Fußballstadion in Angola: Weitere Tote in Klinik?
BVB-Lazarett: Götze und Rode fehlen vorerst
BVB-Lazarett: Götze und Rode fehlen vorerst
Schwarzer Abend für BVB-Torjäger Aubameyang
Schwarzer Abend für BVB-Torjäger Aubameyang
Borussia Mönchengladbach kämpft ums Achtelfinale
Borussia Mönchengladbach kämpft ums Achtelfinale