Schwere Muskelverletzung

Juves Pogba droht das Saisonaus

+
Paul Pogba (M.) musste im Spiel gegen Borussia Dortmund ausgewechselt werden.

Turin - Das ist eine schlechte Nachricht für den italienischen Meister Juventus Turin. Der Rekordmeister muss auf Paul Pogba, einen seiner wichtigsten Mittelfeldspieler, lange verzichten.

Der italienische Rekordmeister Juventus Turin muss in der entscheidenden Phase der Saison auf seinen Starspieler Paul Pogba (22) verzichten. Der französische Nationalspieler hat im Achtelfinal-Rückspiel der Champions League bei Borussia Dortmund (3:0) am Mittwochabend eine schwere Muskelverletzung im hinteren Oberschenkel erlitten. Laut Verein wird er 50 Tage lang ausfallen.

Juventus hat den BVB ausgeschaltet und steht im Viertelfinale der Königsklasse. Zudem sind die Turiner Tabellenführer der Serie A und stehen im Pokal-Halbfinale.

sid

Mehr zum Thema

Kommentare

Meistgelesen

TV-Sender Sky entschuldigt sich für Falschmeldung
TV-Sender Sky entschuldigt sich für Falschmeldung
Massenpanik in Fußballstadion in Angola: Weitere Tote in Klinik?
Massenpanik in Fußballstadion in Angola: Weitere Tote in Klinik?
Nach Achtelfinal-K.o. 2015: Bayer sinnt auf Revanche gegen Atletico
Nach Achtelfinal-K.o. 2015: Bayer sinnt auf Revanche gegen Atletico
BVB-Lazarett: Götze und Rode fehlen vorerst
BVB-Lazarett: Götze und Rode fehlen vorerst
Schwarzer Abend für BVB-Torjäger Aubameyang
Schwarzer Abend für BVB-Torjäger Aubameyang