Ibrahimovic mit Dreierpack: Paris im Cup-Finale

+
Zlatan Ibrahimovic trifft drei Mal. Foto: Yoan Valat

Paris (dpa) - Zlatan Ibrahimovic hat den französischen Fußball-Meister Paris St. Germain mit einem Dreipack in das Pokal-Finale geschossen. Der Schwede war mit seinen drei Toren der überragende Spieler beim 4:1 (1:1) gegen AS St. Etienne.

Ezequiel Lavezzi steuerte den Treffer zum 2:1 bei. Im Finale trifft PSG am 30. Mai in Paris auf den Zweitligisten AJ Auxerre. PSG stand zuletzt 2011 im Endspiel.

Kommentare

Meistgelesen

„Sie sollte professionell bleiben“: Kritik an ARD-Kommentatorin nach DFB-Debüt
„Sie sollte professionell bleiben“: Kritik an ARD-Kommentatorin nach DFB-Debüt
DFL investiert 1,8 Millionen Euro für Videoassistent
DFL investiert 1,8 Millionen Euro für Videoassistent
Milan-Interesse an Sanches - Kein Lewandowski-Ersatz
Milan-Interesse an Sanches - Kein Lewandowski-Ersatz
Sven Bender wechselt vom BVB zu Bayer Leverkusen
Sven Bender wechselt vom BVB zu Bayer Leverkusen
Sammer: „Götze darf niemals in Frage gestellt werden“
Sammer: „Götze darf niemals in Frage gestellt werden“