Hoffenheim verliert Testspiel zu Nagelsmanns 29. Geburtstag

+
Hoffenheims Trainer Julian Nagelsmann sah an seinem Geburtstag eine Niederlage. Foto: Christoph Schmidt

Heilbronn (dpa) - 1899 Hoffenheim hat am 29. Geburtstag von Trainer Julian Nagelsmann ein Testspiel gegen den belgischen Erstligisten KV Ostende mit 1:2 (1:1) verloren.

Für den Fußball-Bundesligisten traf in Heilbronn nur Angreifer Mark Uth zum zwischenzeitlichen Ausgleich. Die Tore für die Belgier erzielten Adam Marusic und Yassine El-Ghanassy. "Wir hatten zu viele Ballverluste und haben die Konter nicht gut verteidigt", kritisierte Nagelsmann, der jüngste Trainer im deutschen Profigeschäft. Die Hoffenheimer absolvieren vom Montag an ihr zweites Trainingslager in Bad Häring/Tirol.

Sommerfahrplan von Hoffenheim

Kommentare

Meistgelesen

Braunschweiger schimpfen über Elfer-Geschenk und Psychotricks
Braunschweiger schimpfen über Elfer-Geschenk und Psychotricks
EM 2020: Die nächste Europameisterschaft in 13 Ländern
EM 2020: Die nächste Europameisterschaft in 13 Ländern
"Keine Tabus": Todt deutet radikalen HSV-Umbruch an
"Keine Tabus": Todt deutet radikalen HSV-Umbruch an
Philipp Lahm hat eine wunderbare private Nachricht
Philipp Lahm hat eine wunderbare private Nachricht
Merk und Heynemann kritisieren Gräfe-Ansetzung für HSV-Spiel
Merk und Heynemann kritisieren Gräfe-Ansetzung für HSV-Spiel