Knappen-Kapitän

Höwedes: Noch keine Entscheidung über Zukunft bei Schalke 04

+
Benedikt Höwedes ist Kapitän von Schalke 04.

Gelsenkirchen - Kapitän Benedikt Höwedes setzt sich bei seinen Gesprächen mit Schalke 04 über eine vorzeitige Verlängerung seines im Juni 2017 auslaufenden Vertrages nicht unter Druck.

„Wir lassen uns so viel Zeit, wie nötig ist. Wir wollen nichts übers Knie brechen und weiterhin sachliche und gute Gespräche führen. Und das wird auch ohne Eile so gemacht“, sagte der Weltmeister im kicker-Interview.

Eine Entscheidung über seine Zukunft ist noch nicht gefallen. „Es gibt immer Dinge, bei denen Redebedarf besteht und bei denen man sich schon grün ist. Ich habe weder schon fest unterschrieben, noch habe ich komplett abgelehnt. Ich höre mir das gerne an und schaue mal, ob das für beide Seiten Sinn ergibt oder nicht“, sagte Höwedes.

sid

Meistgelesen

Stöger ist Rekord egal - Götze: "Rasen wie in meinem Garten"

Stöger ist Rekord egal - Götze: "Rasen wie in meinem Garten"

Drama in der Bundesliga: Frankfurter Fan stirbt im Stadion

Drama in der Bundesliga: Frankfurter Fan stirbt im Stadion

Ballack: "Großer Qualitätsunterschied" zu England

Ballack: "Großer Qualitätsunterschied" zu England

Frankfurter Doppelerfolg: 2:1-Sieg und Fanproteste friedlich

Frankfurter Doppelerfolg: 2:1-Sieg und Fanproteste friedlich

DFL: Zukunft der Montagsspiele "nicht in Stein gemeißelt"

DFL: Zukunft der Montagsspiele "nicht in Stein gemeißelt"

Kommentare