FC Arsenal siegt mit Özil und Mertesacker 3:1 in Hull

+
Alexis Sanchez feiert den Treffer zum 3:0 für den FC Arsenal. Foto: Lindsey Parnaby

Hull (dpa) - Mesut Özil und Per Mertesacker bleiben mit dem FC Arsenal klar auf Champions-League-Kurs. Der 13-malige englische Fußballmeister gewann bei Hull City mit 3:1 (3:0) und schloss mit nunmehr 70 Zählern zum punktgleichen Tabellenzweiten Manchester City auf.

Die Gunners haben in der laufenden Premier-League-Saison zudem ein Spiel weniger bestritten und liegen als Dritte schon fünf Punkte vor Manchester United.

Schon zur Halbzeit war die Partie entschieden: Alexis Sánchez (29. und 45. Minute) und Aaron Ramsey (33.) trafen für die überlegenen Hauptstädter; Stephen Quinn war für Hull City erfolgreich (57.).

Wie in der Bundesliga und der spanischen Primera Division erreichen die ersten Drei die Champions League direkt. Der Tabellen-Vierte muss dagegen in die Qualifikation für die europäische Königsklasse.

Mehr zum Thema

Kommentare

Meistgelesen

Milan-Interesse an Sanches - Kein Lewandowski-Ersatz
Milan-Interesse an Sanches - Kein Lewandowski-Ersatz
Sven Bender wechselt vom BVB zu Bayer Leverkusen
Sven Bender wechselt vom BVB zu Bayer Leverkusen
Kramer will sehr lange bei Gladbach bleiben
Kramer will sehr lange bei Gladbach bleiben
Atalan wird Verbeek-Nachfolger beim VfL Bochum
Atalan wird Verbeek-Nachfolger beim VfL Bochum
Das sind die 20 schlechtesten Sekunden in der Fussball-Geschichte
Das sind die 20 schlechtesten Sekunden in der Fussball-Geschichte