Im Pokal

Spuckattacke gegen Schiedsrichter: Skandal um Ex-Bundesliga-Star - lange Sperre droht

Edin Dzeko (l.) hat in Italien für einen echten Skandal gesorgt.
+
Edin Dzeko (l.) hat in Italien für einen echten Skandal gesorgt.

Ein ehemaliger Bundesliga-Star hat in Italien für einen Skandal gesorgt. Bei der Pokalpleite der AS Rom soll Edin Dzeko den Schiedsrichter angespuckt haben. Jetzt droht ihm eine lange Sperre.

Rom - Dem früheren Wolfsburger Bundesliga-Torjäger Edin Dzeko droht in Italien nach einer Spuck-Attacke eine lange Sperre. Der Stürmer hat bei der 1:7-Pleite des Traditionsclubs AS Rom beim AC Florenz am Mittwoch im Pokal-Viertelfinale dem Schiedsrichter Gianluca Manganiello offensichtlich auf die Brust gespuckt. Der Referee zeigte Dzeko in der 72. Minute umgehend die Rote Karte. Rom kassierte erstmals seit 1961 mehr als sechs Tore im Pokal.

Dzeko sorgte aber nicht für die einzige Hinausstellung am Pokalabend. Auch Trainer Massimiliano Allegri von Juventus Turin musste beim überraschenden 0:3 des Rekordmeisters bei Atalanta Bergamo auf die Tribüne. Der Coach zeigte sich hinterher immerhin einsichtig. „Es war richtig, mich vom Platz zu schicken. Ich habe die Beherrschung verloren und der Schiedsrichter war tadellos“, sagte Allegri. Mit der Niederlage endet für Juve damit eine Serie von zuletzt vier Pokal-Triumphen.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

DFB sucht Kuntz-Nachfolger - BVB-Legende ist einer der Top-Favoriten
DFB sucht Kuntz-Nachfolger - BVB-Legende ist einer der Top-Favoriten
DFB sucht Kuntz-Nachfolger - BVB-Legende ist einer der Top-Favoriten
HSV: Wutausbruch im TV – so provoziert Experte HSV-Trainer Tim Walter
HSV: Wutausbruch im TV – so provoziert Experte HSV-Trainer Tim Walter
HSV: Wutausbruch im TV – so provoziert Experte HSV-Trainer Tim Walter
FIFA: Debatte über WM-Rhythmus Ende September
FIFA: Debatte über WM-Rhythmus Ende September
FIFA: Debatte über WM-Rhythmus Ende September
Stefan Kuntz räumt U21-Trainerposten - übernimmt nun eine FC-Bayern-Ikone?
Stefan Kuntz räumt U21-Trainerposten - übernimmt nun eine FC-Bayern-Ikone?
Stefan Kuntz räumt U21-Trainerposten - übernimmt nun eine FC-Bayern-Ikone?

Kommentare